Ads 468x60px

Live Stream Costa Rica - Griechenland 29.06.2014 22:00 Uhr WM 2014

Vor der WM hätte wahrscheinlich niemand diese beiden Teams auf dem Zettel gehabt. Nun stehen sie im Achtelfinale und kämpfen um den Einzug unter die besten acht Teams der Welt. Costa Rica setzte sich sensationell in Gruppe D als Erster durch. Die "Ticos" besiegten Uruguay deutlich mit 3:1, gewannen knapp mit 1:0 gegen Italien und holten gegen England ein 0:0. Griechenland erreicht als Zweiter der Gruppe C dieses Achtelfinale. Die "Hellenen" verloren ihr Auftaktspiel 0:3 gegen Kolumbien, mühten sich dann zu einem 0:0 gegen Japan und feierten am letzten Spieltag einen 2:1-Sieg gegen die Elfenbeinküste. Dass Costa Rica die Todesgruppe D als Gruppensieger überstanden hat, macht sich hier im Duell der Außenseiter zum Favoriten.

Der costa-ricanische Coach verändert sein Team auf zwei Positionen. Für Roy Miller und Randall Brenes spielt heute wieder Michael Umana und Christian Bolanos. Ansonsten steht der Bundesliga-Spieler Junior Diaz vom FSV Mainz 05 auch heute wieder in der Startelf. 

Im Vergleich zum wichtigen 2:1-Sieg gegen die Elfenbeinküste verändert Trainer Fernando Santos sein Team auf einer Position. Torschütze Andreas Samaris ersetzt Panagiotis Kone. Ansonsten vertraut Santos erneut auf Rekordnationalspieler Giorgos Karagounis im defensiven Mittelfeld und Deutschland-Legionär Sokratis Papastathopoulos (Borussia Dortmund) in der Innenverteidigung. Auf der Bank lauern noch die Ex-Bundesligaspieler Giorgos Tzavellas und Theofanis Gekas, ebenso wie Kostas Mitroglou vom FC Fulham und der etatmäßige Kapitän Kostas Katsouranis.

Das Stadion, ein Projekt der in Bremen ansässigen Firma Vector Foiltec, fasst 46.000 Zuschauer. Das Design lieferte der brasilianische Star-Architekt Daniel Fernandes, der auch den Umbau des Maracanã-Stadions in Rio verantwortet. Es umfasst 1.100 Tonnen Stahl und 25.000 Quadratmeter Folie, die in Deutschland produziert und nach Brasilien angeliefert werden mussten. Das Stadion verfügt angesichts der klimatischen Bedingungen - die Temperatur in Recife liegt ganzjährig zwischen 28 und 38 Grad Celsius - über zahlreiche technische Besonderheiten wie spezielle Schattierungskoeffizienten, Bedruckungsmuster und energieeffiziente Lüftungskonzepte.