Ads 468x60px

Live Stream FSV Frankfurt - Karlsruher SC 08.08.2014 2.Bundesliga

Live Stream FSV Frankfurt - Karlsruher SC
Vor der Partie findet sich der FSV Frankfurt auf dem 16. Tabellenplatz wieder. Das Auftaktspiel gegen den Aufsteiger aus Heidenheim verloren die Hessen mit 1:2. Das Team von Benno Möhlmann schwächte sich durch den Platzverweis ihres Kapitäns Manuel Konrad zudem selbst. Der KSC kam indes im heimischen Wildparkstadion am ersten Spieltag nicht über ein 0:0 gegen den 1. FC Union Berlin hinaus. Derzeit findet sich die Mannschaft auf dem 11. Tabellenplatz wieder. Die schwache Chancenauswertung der Baden und auch das gewisse Quäntchen Glück fehlten letztlich zum Sieg.

Aus Sicht der Bornheimer waren die Badener in den letzten Jahren ein willkommener Gegner. Gegen keine andere Mannschaft ging der FSV häufiger als Sieger vom Platz (sechs von 14 Spielen). Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften endete 3:3, dabei holten die Frankfurter einen 0:3 Rückstand auf.

Frankfurts Trainer Benno Möhlmann muss bei der Heimpremiere seiner Mannschaft auf den gesperrten Käpitän Manuel Konrad verzichten. Seine Mannschaft schickt er im 4-2-2-2-System ins Spiel. Für KSC-Trainer Markus Kauczinski gibt es nach dem ansehnlichen Saisonstart kaum einen Grund für einen Systemwechsel. Er lässt wieder im 4-1-4-1-System auflaufen, dabei hatte Neuzugang Hiroki Yamada vergangene Wochen bei seinem ersten Spiel außerhalb Japans einige Anlaufschwierigkeiten.