Ads 468x60px

Live Stream VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt 30.08.2014 1.Bundesliga

VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt
Die heutige Partie lautet VfL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt in der Volkswagen-Arena zu Wolfsburg. Schiedsrichter Günter Perl aus Pullach wird das Spiel um 15.30 Uhr anpfeifen.

Die Gastgeber aus Wolfsburg suchen nach der 1:2-Niederlage zum Auftakt in München Wiedergutmachung, um einen möglichen Fehlstart in der Bundesliga zu vermeiden. Deswegen teilen sich die Niedersachsen aktuell mit dem FC Schalke 04 den 14. Tabellenplatz. Dieter Hecking will sein Team wieder auf Europapokal-Kurs bringen, und dazu muss heute gegen die Eintracht ein Sieg her. Die Gäste aus Frankfurt hingegen haben beim 1:0-Auftaktsieg gegen den SC Freiburg auf ganzer Linie überzeugt und wollen nun eine Siegesserie starten. Daraus resultiert im Moment der fünfte Tabellenplatz, den man bei der Sportgemeinde bis zum Ende der Saison sehr gerne behalten würde. Doch das Ziel von Thomas Schaaf und seinem Team wird erstmal sein, das zweite Spiel der noch frischen Bundesliga-Saison ebenfalls zu gewinnen.

Der Wölfe-Geschäftsführer teilte auf der Pressekonferenz mit:"Ich gehe davon aus, dass sie sich im Vergleich zum letzten Spiel gegen uns noch einmal verbessert zeigen werden."  "Der Favorit ist ganz klar Wolfsburg. Aber mir ist es eigentlich egal, wer nach außen hin als Favorit dargestellt wird. Wichtig ist, welche Fähigkeiten meine Mannschaft hat und dass wir diese abrufen", sagte der Coach der Eintracht am Freitag.