Ads 468x60px

Live Stream FC Bayern München - Manchester City 17.09.2014 Champions League

Am ersten Spieltag der Gruppe E in der UEFA Champions League treffen heute in der Allianz-Arena der heimische FC Bayern München und der Gast aus England, Manchester City, aufeinander. Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr. Die Spielleitung übernimmt Alberto Undiano Mallenco aus Spanien. Das Parallelspiel in Gruppe E wird zwischen dem AS Rom und dem russischen Vertreter CSKA Moskau ausgetragen.

Im heutigen Spiel treffen der amtierende deutsche und der amtierende englische Meister aufeinander. Beide Mannschaften sind im nationalen Wettbewerb gut in die neue Saison gestartet. Nach drei Spieltagen stehen die Bayern mit sieben Punkten auf Platz zwei. Am Wochenende ist die Generalprobe mit einem 2:0-Heimsieg im Südduell gegen den VfB Stuttgart geglückt. MCFC holte aus den ersten vier Ligaspielen ebenfalls sieben Punkte und rangiert derzeit auf Rang fünf. Bei der Generalprobe am Wochenende gegen den FC Arsenal rettete der ehemalige Münchener Martin Demichelis mit seinem Treffer in der 83. Minute ein 2:2-Unentschieden. Zuletzt trafen die beiden Kontrahenten in der vergangenen CL-Spielzeit aufeinander. Während die Münchener in Manchester mit 3:1 gewannen, konnte Manchester den FCB zu Hause mit 3:2 bezwingen.

Im letzten Jahr erreichte die Guardiola-Elf zum dritten Mal in Folge das Halbfinale. Dort war gegen den späteren Titelträger Real Madrid jedoch Endstation. Für Manchester City endete das Turnier bereits im Halbfinale gegen den FC Barcelona. Im letzten Jahr konnte City in der Gruppenphase alle drei Auswärtsspiele gewinnen. Die beiden Mannschaften treffen heute zum dritten Mal innerhalb der letzten vier Spielzeiten aufeinander. Beide gingen je zwei Mal als Sieger vom Platz. München konnte sechs der letzten sieben Gruppenspiele gewinnen. Nur eins ging verloren. Der Gegner hieß damals wie heute: Manchester City. 

Am vergangenen Samstag verletzte sich Holger Badstuber gegen den VfB Stuttgart erneut schwer. In der 43. Minute musste der ehemalige deutsche Nationalspieler folgerichtig ausgewechselt werden. Die bittere Diagnose: Muskelsehnenriss im linken Oberschenkel, eine lange Pause droht. Mehdi Benatia wird als Ersatz damit erstmals in der Startelf auflaufen. Dazu fehlen den Bayern Javi Martinez, Sebastian Schweinsteiger, Rafinha, Thiago Alcantara und auch Franck Ribéry (Patellasehne im linken Knie) wird trotz erfolgreichem Comebacks heute nicht im Kader stehen. Die Citizens müssen unter anderem den Ausfall von Stürmer Stevan Jovetic (Muskelverletzung rechter Oberschenkel) verkraften. Der Montenegriner erzielte in bislang drei Ligaspielen zwei Treffer. Aufgrund von Sperren aus dem Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Barcelona fehlen auch Verteidiger Pablo Zabaleta und Trainer Manuel Pellegrini, der das Spiel von der Tribüne beobachten wird. 

Aufgrund der Verletzung von Jovetic wird der Bosnier in der Startelf stehen. In der Bundesliga lief der 28-Jährige sieben mal gegen die Bayern auf und erzielte dabei vier Tore sowie zwei Vorlagen. Dazu hält er mit Grafite noch immer den Rekord für das erfolgreichste Sturmduo der Bundesligageschichte (54 Treffer).

Auf der Bank wartet mit Frank Lampard der ehemalige Spielführer des FC Chelsea. Für die Blues lief der 36-Jährige 626 Mal auf. In den Begegnungen erzielte er 208 Tore und konnte 152 Vorlagen abgeben. In drei Spielen gegen die Bayern erzielte er zudem drei Treffer und stand darüber hinaus beim Champions-League-Sieg gegen München in München 2012 als Spielführer des FC Chelsea auf dem Platz. 

Der ehemalige Hamburger und heutige Kapitän der Citizens freut sich auf das Spiel zum Auftakt gegen den FCB. "Immer wenn man hier nach München kommt, hat man die Gelegenheit sich zu beweisen", so der 28-Jährige. Vor allem aufgrund der letzten 2:3-Heimniederlage gibt sich Bayerns Spielführer Philipp Lahm vor dem Spiel zurückhaltend. "Wenn wir sie spielen lassen und nicht unter Druck setzen, dann wird die Mannschaft sehr, sehr gefährlich". Deutlich offensiver äußert sich Jerome Boateng. "Ein Unentschieden wäre für uns ein schlechts Ergebnis. Wir spielen schließlich zuhause."

Von 2003 bis 2011 stand der MCFC Verteidiger Martin Demichelis in Diensten von Bayern München. Auf der anderen Seite lief Jerome Boateng in der Saison 2010/2011 für Manchester City auf. Boateng und der heutige Spielführer der Citizens Vincent Kompany spielten einst zusammen beim Hamburger SV. Bayerns Benatia und Samir Nasri von City spielten zusammen für Olympique Marseille in Frankreich. 

Ihr seid auf der Suche nach einem passenden FC Bayern München - Manchester City Live Stream und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal anschauen? Dann seid ihr hier auf "Fußball Live Stream" genau richtig!

Highlightvideo: