Ads 468x60px

Live Stream VfL Wolfsburg - Werder Bremen 27.09.2014 1.Bundesliga

Live Stream VfL Wolfsburg - Werder Bremen Beide Kontrahenten sind weit hinter ihren Erwartungen in diese Saison gestartet. Der VfL steht nach bisher fünf Spielen mit nur fünf Punkten auf dem 13. Rang. Auf den ersten Saisonsieg in Wolfsburg (4:1) folgte gegen Hertha eine neuerliche Niederlage. Gegen Berlin blieb der VfL zudem zum ersten Mal seit 30 Spielen torlos. Werder steht nach fünf Spielen immernoch ohne Sieg in der Tabelle. Drei Remis, zwei Niederlagen damit nur drei Punkte bedeutet Tabellenplatz 17 für die Werderaner. Hinzu kommen bereits 13 Gegentreffer. Nach fünf Spieltag sieglos war der SVW zuletzt vor 38 Jahren in der Saison 1976/1977.

Dieter Hecking bemängelt vor allem das Angriffsspiel seiner Mannschaft nach der Niederlage gegen Hertha. "Im Vergleich zum Hertha-Spiel brauchen wir heute mehr Durchschlagskraft in der Offensive". Auch den Gegner möchte der Trainer des VfL nicht unterschätzen. "Das Spiel gegen Werder wird sicherlich keine leichte Aufgabe", so der 50-Jährige. Robin Dutt vergleicht indes den eigenen Fehlstart mit dem der Wölfe. "Es ist die gleiche Geschichte wie bei uns. Bei ihrem Anspruch sind sie mit den bisherigen Ergebnissen sicher auch nicht zufrieden". Darüber hinaus schreibt er den Hausherren die Favoritenrolle zu. "Wolfsburg ist deutlich stärker, als die fünf Punkte es zeigen"

Im Vergleich zum 0:1 gegen die Hertha verändert der Trainer der Wolfsburger seine Mannschaft gleich an vier Stellen. Robin Knoche erhält in der Innenverteidigung den Vorzug vor Timm Klose. Auf der Doppelsechs neben Luiz Gustavo startet heute Josuha Guilavogui anstelle von Junior Malanda. Zudem weicht in der Offensive Nicklas Bendtner für den wiedergenesenen Ivan Perisic. Für Maximilian Arnold (Grippe) startet Aaron Hunt. Christian Träsch (Aufbautraining) und Patrick Ochs (Kreuzbandriss) stehen dem VfL nicht zur Verfügung.

Der zuvor an Magen-Darm-Grippe erkrankte Sebastian Prödl wird heute wieder starten können und rückt für Luca Caldirola in die Startelf. Auf der Doppelsechs neben Zlatko Junuzovic nimmt heute Cedric Makiadi von Beginn an Platz, dafür muss Alejandro Galvez auf der Bank Platz nehmen. Eljero Elia fällt aufgrund einer Magen-Darm-Grippe aus und wird durch Izet Hajrovic ersetzt. Die Sturmspitze mit Franco die Santo komplettiert heute Nils Petersen anstelle von Davie Selke.

Ihr seid auf der Suche nach einem passenden Wolfsburg Bremen Live Stream und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal anschauen? Dann seid ihr hier auf "Fußball Live Stream" genau richtig!