Ads 468x60px

Live Stream ZSKA Moskau - FC Bayern München 30.09.2014 Champions League

Herzlich willkommen zum 2. Spieltag in der UEFA Champions League. In Gruppe E erwartet ZSKA Moskau den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Anstoß in der Chimki Arena ist um 18 Uhr, die Partie steht unter der Leitung von Schiedsrichter William Collum aus Schottland. Wir wünschen gute Unterhaltung.

Mit einem 2:0-Sieg beim 1. FC Köln im Gepäck reiste der FC Bayern München bereits am Sonntag in die russische Hauptstadt. Volle Konzentration auf die Partie in der Chimki Arena, die Bayern wollen nach dem gelungenen Auftakt gegen Manchester City (1:0) in Moskau einen Dreier nachlegen und somit einen weiteren Schritt in Richtung Achtelfinale machen. Gegner ZSKA hat seine letzten fünf Partien in der Königsklasse allesamt verloren und steht nach dem 1:5 beim AS Rom im Auftaktmatch bereits mit dem Rücken zur Wand und muss unbedingt punkten. Immerhin gelangen den Moskowitern in der Liga zuletzt drei Siege in Folge. Dennoch gehen die Bayern als Favorit in die Partie.

Aufgrund von Verfehlungen der ZSKA-Anhänger im letzten Gruppenspiel der vergangenen Saison muss die heutige Partie vor leeren Rängen ausgetragen werden. Lediglich 200 Journalisten und Offizielle werden live vor Ort sein. Das erste Geisterspiel der Münchner Bayern in der 189. Champions-League-Partie. Bayerns Coach Pep Guardiola: "Es ist schon etwas komisch. Ich habe so etwas noch nie erlebt, das ist das erste Mal. Ich hoffe, auch das letze Mal." Und auch Kapitän Philipp Lahm beotnt: "Wir sind es gewohnt in ausverkauften Stadien zu spielen. Das wird komisch."

ZSKA-Coach Leonid Slutski redet nicht lange um den heißen Brei herum, sondern macht in seinem Statement vor dem Spiel sofort klar, was auf ihn und seine Mannschaft zukommt: "Natürlich ist das eine schwierige Situation für uns, Bayern ist eine der besten Mannschaften der Welt. Wir können nur bestehen, wenn wir absolute Topform erreichen. Und selbst dann ist noch nicht sicher, ob das reicht."

"Wir sind noch im ersten Prozess dieser Saison. Wir sind ein bisschen besser als im letzten Monat, aber noch nicht in Topform. Dennoch wollen wir in Moskau gewinnen und einen weiteren, kleinen Schritt in Richtung Achtelfinale machen. Dazu müssen wir hochkonzentriert sein", fordert Bayern-Trainer Pep Guardiola.

Wenig Probleme hatte der FC Bayern in der Gruppenphase der vergangenen Saison mit den Moskowitern. In München im Hinspiel gewannen die Guardiola-Mannen glatt mit 3:0, im Rückspiel in Moskau mit 3:1. 

Ihr seid auf der Suche nach einem passenden Moskau Bayern Live Stream und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal anschauen? Dann seid ihr hier auf "Fußball Live Stream" genau richtig!