Ads 468x60px

Mönchengladbach - FC Zürich Live Stream

Live Stream Mönchengladbach - FC Zürich 11.12.2014 19:00 Uhr Europa League

Die Borussia spielt bisher nicht nur national eine gute Saison. Auf internationaler Ebene ist man auch nach sieben Einsätzen noch ungeschlagen, neben soliden Auftritten gegen starke Gegner gab es auch den einen oder anderen deutlichen Sieg. Doch ob die Fohlenelf auch im neuen Jahr noch in Europa dabei ist, entscheidet sich erst heute Abend. Da man neben den zwei Siegen gegen Gruppen-Schlusslicht Limassol nur drei Remis einfahren konnte, ist das Weiterkommen noch nicht ganz in trockenen Tüchern. 90 Minuten vor Toreschluss führt man die Gruppe A zwar an, kann aber sowohl vom Zweiten aus Villarreal, als auch den heutigen Gästen aus Zürich noch abgefangen werden. Daran glauben im Borussia-Park aber nur die Wenigsten. Gladbach will die Partie forsch angehen und so früh wie möglich das Ticket für "Europa 2015" lösen. 

Das Hinspiel vor gut zwei Monaten war eher von der starken Tagesform beider Fanlager als von einem berauschenden Duell auf dem Rasen geprägt. Vor einer tollen und stimmungsvollen Kulisse gingen die Züricher nach 23 Minuten durch Etoundi in Führung, Nordtveit antwortete quasi im Gegenzug mit einem Knaller aus der zweiten Reihe. In der Folge gab es wenig Spektakel, sodass es über die folgenden 70 Minuten keine weiteren Treffer mehr zu bestaunen gab.

Bei den Hausherren gibt es wie gewohnt ein paar Veränderungen, insgesamt drei neue Leute sind heute im Vergleich zum Bundesliga-Spiel gegen Hertha mit dabei. In der Abwehr ist Wendt anstelle von Korb neu dabei. Der Schwede wird hinten links verteidigen, Dominguez im Abwehrzentrum und Jantschke rückt für Korb nach rechts. In der Offensive sollen Traore auf dem Flügel und Hrogta im Sturmzentrum für Impulse sorgen. Dafür bleiben Hazard und der bis zuletzt fragliche Max Kruse zunächst auf der Bank. 

Im Hinspiel fehlte er wegen einer Gelb-Rot-Sperre, doch heute Abend steht Zürichs Kapitän Yassine Chikhaoui in den Startlöchern. Der tunesische Nationalspieler gehört zu den wichtigsten Figuren der Gäste, kurbelt das Offensivspiel regelmäßig an und zeichnet sich zudem als Vollstrecker aus. In der diesjährigen Europa-League-Saison steht Chikhaoui nach sechs Spielen bei acht Scorerpunkten, in jeder Partie gelang ihm mindestens eine Torbeteiligung. Doch der Angriff der Eidgenossen stützt sich nicht nur auf ihn, auch Hinspieltorschütze Franck Etoundi sowie Davide Chiumiento haben ihre Treffsicherheit national wie international schon unter Beweis gestellt und dürften auch heute schon mit den Hufen scharren.

Das Spiel zwischen Mönchengladbach und FC Zürich wird am Donnerstag, den 11.12.2014 um 19:00 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Mönchengladbach vs FC Zürich!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "xstream.to" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Wir von fussball-livestream.net wünschen euch viel Spaß beim Gladbach Zürich Live Stream! Fußball Live Stream