Ads 468x60px

Live Stream Bundesliga Konferenz 14.02.2015 21.Spieltag

Live Stream Bundesliga Konferenz Die Bundesliga diskutiert darüber, ob englische Wochen noch zeitgemäß sind. Geschäftsschädigend sind sie auf jeden Fall, wie der zweite Rückrunden-Spieltag am vergangenen Dienstag und Mittwoch gezeigt hat. Einige Stadien waren nur gut zur Hälfte gefüllt. In Mönchengladbach und Berlin lag der Zuschauerzuspruch um jeweils 15 000 unter dem Schnitt der letzten Saison, in Hannover um 14 000 und in Frankfurt um 13 000 Besucher. Wen zieht es schon bei Minusgraden und eisigem Wind in die Stadien? Welcher Fan kann mitten in der Arbeitswoche seiner Mannschaft quer durch die Republik zu einem Auswärtsspiel folgen? Auch die ARD-Sportschau leidet an solchen Tagen. Etwa 1,5 Millionen Menschen weniger als samstags sahen am Mittwoch ab 22:32 Uhr die Berichte.

Nur zwei englische Wochen wird es in der kommenden Saison in der Bundesliga geben. Im September 2015 und im März 2016. Mit der Reduzierung von in dieser Saison drei auf künftig zwei Wochenspieltage folgte die DFL dem Wunsch der Klubs. Die würden am liebsten ganz auf die englischen Wochen verzichten.

Ein Schritt wäre die Verlegung des Endspiels in der Champions League auf einen Mittwoch im Mai. Vom ersten Finale des früheren Landesmeister-Wettbewerbs im Jahr 1956 in Paris bis zum Endspiel der Champions League im Jahr 2009 in Rom war das Higlight des Klubfußballs in Europa eine reine Mittwoch-Angelegenheit. Auf Vorschlag von UEFA-Präsident Michel Platini fi nden seit 2010 die Endspiele am Samstag statt. Auf Kosten der Ligen, denen für dieses eine Spiel ein ganzes Wochenende für einen kompletten Spieltag verloren geht. Ein Zurück seitens der UEFA wäre in diesem Fall ein Vorwärts für die Ligen und deren Fans.

Als der Deal perfekt war, konnten es die Macher selbst kaum glauben, was sie da ausgehandelt hatten. Die Premier League kassiert ab der Saison 2016/17 für drei Jahre jeweils umgerechnet 2,3 Milliarden Euro. Im Gesamtpaket sind das 6,9 Milliarden Euro und ein Anstieg um 70 Prozent gegenüber dem aktuellen 4,1-Milliarden-Geschäft. Kalkuliert hatte man beim neuen Vertrag mit „nur“ 5,4 Milliarden Euro. Richard Scudamore (Foto), der Hauptgeschäftsführer der englischen Eliteklasse, meinte: „Burnley ist damit wirtschaftlich größer als Ajax Amsterdam, das sagt eine Menge darüber, wie sich das alles entwickelt hat.“

Die Fernsehsender Sky (ca. 5,6 Milliarden) und BT Sport (ca. 1,3 Milliarden) sind bereit, so viel für die Rechte zu bezahlen, und das obwohl nicht mal alle Spiele live gesendet werden. „Nur“ 168 der 380 Partien werden pro Saison in voller Länge ausgestrahlt. Bedeutet also, dass sich die Sender im Schnitt eine Live-Partie umgerechnet 13,8 Millionen Euro kosten lassen. Zum Vergleich: In Deutschland werden alle 306 Partien live von Sky gezeigt, aber es wird wesentlich weniger gezahlt . Die Einnahmen in England werden sogar noch steigen, wenn die Auslandsrechte komplett verhandelt sind, derzeit werden schon 2,7 Milliarden Euro dafür eingenommen. Auch global stehen Sender im Wettbewerb. Sky erwarb fünf der sieben Pakete, welche die Premier League angeboten hatte, und zeigt künftig auch das Freitagabendspiel, das auf der Insel neu eingeführt und damit international zur Bundesliga in Konkurrenz treten wird.

Bundesliga Konferenz Live Stream

Das Bundesliga Konferenz wird am Samstag, den 14.02.2015 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Bundesliga Konferenz am 21.Spieltag!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "xstream.to" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.