Ads 468x60px

Live Stream FC Augsburg - TSG Hoffenheim 01.02.2015 17:30 Uhr Bundesliga

FC Augsburg - TSG HoffenheimAls Shawn Parker am Mittwoch nach dem Training den Rasen des alten Rosenaustadions verlässt, setzt er den Spekulationen ein Ende. Zuvor hatte es immer wieder Meldungen gegeben, die den 21-Jährigen mit anderen Klubs in Verbindung brachten. 1860, Aue und auch Paderborn sollen interessiert gewesen sein. SCP-Manager Michael Born beobachtete in Belek ein FCA-Testspiel und sprach anschließend mit Stefan Reuter. Eine Ausleihe Parkers wollte der FCA-Manager zuletzt zumindest nicht ganz ausschließen. Das tut nun der Spieler. „Ich bleibe auf jeden Fall, das ist meine Entscheidung“, sagt Parker. Er wisse zwar, „dass es Interessenten gab, aber ich will jetzt hier angreifen“. Das konnte er in seinem ersten Halbjahr beim FCA nicht.

Eine entzündete Schleimhautfalte im Knie bremste ihn ab September aus. Eine Blessur, die Parker lange unterschätzte und verschwieg, erst ab November kurierte er sie richtig aus. „Ein Fehler“, wie er nun weiß. 2014 stand Parker in der Liga nur zweimal in der Startelf, einmal für Mainz, einmal für Augsburg. Das klingt nach einem Jahr zum Vergessen. Parkers Einschätzung überrascht deshalb: „Ich bin gleichzeitig froh, dass es so kam, weil ich viel gelernt habe“, sagt er. Und zwar: „Auf meinen Körper zu hören, nie den Glauben zu verlieren, Tag für Tag zu arbeiten.“ In Mainz, wo Parker bis zum letzten Sommer neun Jahre spielte, erwarb er sich nicht gerade den Ruf eines Musterprofis.

 Die 05er glaubten nicht mehr daran, dass der deutsche U-Nationalspieler die Kurve kriegt, und ließen ihn für 1,6 Millionen Euro ziehen. „Er ist noch nicht selbstständig genug, um in seinem Leben alles so professionell hinzukriegen, wie man das als Bundesligaspieler hinkriegen muss“, sagte Ex-Trainer Th omas Tuchel einmal. „Shawn braucht eine ganz enge, konsequente Führung.“ Heute gibt Parker Tuchel Recht: „Ich kann die Aussage verstehen. Damals brauchte ich eine konsequente Führung, man musste mir vieles sagen.

Mittlerweile kann ich diese Dinge selbst regeln und weiß, was ich zu tun und zu lassen habe.“ Es geht um eine professionelle Lebensweise, um Extraschichten, um die Freizeitgestaltung. „Mit 21 kann noch nicht alles perfekt sein“, gibt Parker zu. „Aber ich brauche jetzt keinen Arschtritt mehr.“ Diesen Worten muss er Taten folgen lassen, die Rückrunde ist für ihn auch eine Reifeprüfung. Angesichts der Konkurrenz in der Off ensive wird es für Parker nicht einfach. Dem Kampf um die Plätze stellt er sich aber selbstbewusst: „Ich fühle mich fi tter und freier im Kopf“, sagt er, „mich hindert nichts mehr.“

FC Augsburg - TSG Hoffenheim Live Stream


Das Spiel zwischen FC Augsburg und TSG Hoffenheim wird am Sonntag, den 01.02.2015 um 17:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: FC Augsburg vs TSG Hoffenheim!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "xstream.to" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.