Ads 468x60px

Live Stream Eintracht Braunschweig - FC St. Pauli 07.03.2015 2.Bundesliga

Live Stream Eintracht Braunschweig - FC St. PauliBraunschweig: Vier Spiele, ein Punkt in der Liga und das erwartete Pokal-Aus bei den Bayern – Braunschweigs Bilanz 2015 ist mehr als dürftig. Dass dabei, mit Ausnahme des Spiels gegen Leipzig (1:1), auch die Leistungen der Mannschaft zu wünschen übrig ließen, war nicht zu übersehen. Gegen St. Pauli soll nun die Wende eingeleitet werden. Im Heimspiel hoff t Trainer Torsten Lieberknecht auf die Rückkehr von Havard Nielsen. Der Torjäger (8 Treff er) hat nach seinem Muskelfaserriss im Training mit Athletik-Coach Jürgen Rische die Belastungen ständig gesteigert und problemlos verkraftet.

Der norwegische Nationalstürmer wurde zuletzt schmerzlich vermisst. Ken Reichel, beim 0:1 in Darmstadt noch gesperrt, steht ebenso wieder zur Verfügung wie Deniz Dogan, der seine muskulären Probleme überwunden hat. Gegen das Schlusslicht der Liga wollen die Braunschweiger zudem Revanche nehmen für die 0:1-Hinrundenniederlage. St. Pauli gilt langsam als Angstgegner, hatte die Eintracht doch davor im Jahr des Bundesligaaufstiegs am Millerntor mit 1:5 den Kürzeren gezogen.

Pauli: Die Auseinandersetzungen mit den Kellerkindern sind beendet. Und die Ausbeute kläglich. „Zwei Punkte aus den ersten vier Spielen dieses Jahres sind natürlich zu wenig“, bekennt Kapitän Sören Gonther und weiß, dass St. Pauli als Schlusslicht vor schweren Wochen steht: Nur noch drei der ausstehenden elf Gegner kommen aus der unteren Tabellenhälfte und führen diese zudem noch an. Der Spielplan als weiterer Minuspunkt im Überlebenskampf?

Illusionen gibt sich Gonther schon vor der kommenden Aufgabe nicht hin. „Nach Braunschweig“, sagt er, „fahren wir als Außenseiter.“ Zuversicht indes speist er aus der Tatsache, dass St. Pauli aus dieser Position heraus im Hinspiel 1:0 gewann. „Wir wissen, dass wir Eintracht schlagen können.“ Und sie sind dazu verdammt. „Wir brauchen endlich dieses eine Erfolgserlebnis. Ich bin sicher, dass wir dann in mehreren Spielen hintereinander punkten können.“

Fraglich ist wieder einmal, mit welchem Personal der nächste Anlauf Richtung Wende genommen werden soll. Große Hoffnungen ruhen auf einer Rückkehr von Sebastian Schachten, nach ausgeheiltem Muskelfaserriss aber absolvierte der Rechtsverteidiger Mittwoch lediglich ein individuelles Programm auf dem Platz. Gar nicht dabei war Waldemar Sobota. Der Rechtsaußen war zuletzt die einzige Triebfeder in St. Paulis Offensivspiel, plagt sich jedoch mit muskulären Problemen herum. Mit solchen wurde er bereits beim 1:2 in München schmerzlich vermisst.

Eintracht Braunschweig - FC St. Pauli Live Stream

Das Spiel zwischen Eintracht Braunschweig und FC St. Pauli wird am Samstag, den 07.03.2015 um 13:00 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Eintracht Braunschweig vs FC St. Pauli!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "xstream.to" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.