Ads 468x60px

Live Stream TSV 1860 München - VfR Aalen 20.03.2015 2.Bundesliga

Live Stream 1860 München - VfR AalenMünchen: Zweimal empfingen die Münchner bislang Aalen zu Hause, beide Male gab es klare Siege (3:0, 4:0). Immerhin, es gibt also noch Statistiken, die den Löwen Mut machen. Doch wer die desaströse Heimbilanz betrachtet, der könnte sogleich jeden Mut wieder verlieren. Zwölf Spiele, zwei Siege, nur neun Punkte. „Für eine gewisse Heimstärke brauchst du zwei Dinge“, sagt Sportchef Gerhard Poschner, „ein volles Stadion und eine gewisse spielerische Klasse, um die tiefstehenden Gegner auszuspielen. Wir hätten eine Mannschaft, die so etwas prinzipiell umsetzen könnte, doch dafür fehlt uns derzeit die Sicherheit und das Selbstvertrauen. Das muss man sich wieder aneignen.“

Für das wichtige Spiel wünscht sich der Sportchef jetzt vor allem wieder Stabilität in der Abwehr. Doch Trainer Torsten Fröhling muss umbauen. Für den grippekranken Kai Bülow wird erstmals der Schweizer U-21-Nationalspieler Martin Angha innen verteidigen. Das Problem: In Fürth hatte das Team erst zum dritten Mal zu null gespielt. „39 Gegentore sind zu viel“, sagt Poschner. In der Tat, nur zwei Klubs haben mehr kassiert, doch dafür trafen auch nur drei öfter als die Münchner (34 Tore).

Aalen: Nach dem 3:0 gegen Aue trifft der VfR auf den nächsten direkten Konkurrenten – 1860 München. Für Stefan Ruthenbeck das nächste „Sechs-Punkte-Spiel. Der Druck liegt eher bei uns. Wenn wir verlieren, sind es schon fünf Punkte auf die Löwen, und die aufzuholen, ist schwierig.“ Dass der VfR das auswärtsschwächste Team ist, will der Trainer nicht schönreden. „Das, was wir auswärts bislang abgerufen haben, war in der Regel nicht gut.“

Für Arne Feick gibt es dafür mehrere Erklärungen. „Auswärts liegt der Druck nicht so bei uns, außerdem fehlte die letzte Durchschlagskraft und das Quäntchen Glück“, sagt der Linksverteidiger, der aber hoff t, dass „wir in München nach den positiven Heimspielen nachlegen“. Das sieht Ruthenbeck ähnlich: „Wir hatten zuletzt einen klaren Aufwärtstrend. Es ist Zeit, auch auswärts den Bock umzustoßen.“ Bitter: Dominick Drexler fällt erneut aus. Bei seinem Comeback gegen Aue zog er sich einen Innenbandeinriss zu. „Wir haben wieder Optionen auf der Bank“, sagt der Coach. Dazu gehören die beiden Ex-Löwen Andreas Ludwig und Markus Steinhöfer. „Die Jungs werden natürlich besonders heiß sein.“

1860 München - VfR Aalen Live Stream

Das Spiel zwischen 1860 München und VfR Aalen wird am Freitag, den 20.03.2015 um 18:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: 1860 München vs VfR Aalen!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "xstream.to" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.