Ads 468x60px

Live Stream FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig 10.05.2015 2.Bundesliga

Live Stream FC Nürnberg - Eintracht BraunschweigNürnberg: Eine durch und durch enttäuschende Saison scheint einem halbwegs versöhnlichen Ende entgegenzusteuern. Beim 1:1 am Montag in Ingolstadt bewies der 1. FC Nürnberg erneut, dass er den Spitzenmannschaften der 2. Liga mittlerweile auf Augenhöhe begegnet; vier Punkte hat der Club in den zwei Begegnungen gegen den designierten Aufsteiger geholt. „Dieses Spiel war eine gute Werbung für die 2. Liga“, meinte Trainer René Weiler. Eine Liga, in der der FCN auch in der nächsten Saison spielen muss. Wiederaufstieg wird das Ziel auch 2015/16 lauten, vier bis fünf neue Profis sollen dazu in den nächsten Wochen verpflichtet werden. Neben einer neuen Nummer 1, die Thorsten Kirschbaum heißen soll, auch wenn es noch keine Gespräche mit dem VfB Stuttgart gegeben hat, steht ein wuchtiger, kopfballstarker Mittelstürmer ganz oben auf der Einkaufsliste; als Partner für den letztjährigen Zweitliga- Torschützenkönig Jakub Sylvestr, der eher ein filigraner Konterstürmer ist.

Auf der anderen Seite haben drei Profis aus dem Club-Kader Begehrlichkeiten bei Bundesligisten geweckt: Innenverteidiger Even Hovland sowie die Mittelfeldspieler Alessandro Schöpf und Niklas Stark. Wo Schöpf mit der Vertragsverlängerung bis 2019 kürzlich ein klares Zeichen gesetzt hat, sorgte Stark mit der Äußerung, nach Saisonende sei alles vorstellbar, für Verwirrung; immer wieder wurde und wird Leverkusen als neuer Arbeitgeber des 20-Jährigen genannt. Der bislang unbekannte Hintergrund: Bayer hatte sich 2014 eine Option auf den U-19-Europameister gesichert und hätte ihn damals für 7,5 Millionen Euro kaufen können. Diese Option jedoch ist längst verstrichen, derzeit gibt es keine neue Anfrage. „Wir planen die neue Saison mit Hovland, Schöpf und Stark“, sagt denn auch Sportvorstand Martin Bader.

Braunschweig: Der U-21-Nationalspieler Dänemarks hält die Aufstiegsträume der Eintracht am Leben. „Wir wissen, wenn Emil kommt, passiert etwas. Das ist für das Team mental eine Waffe“, lobt Trainer Torsten Lieberknecht. Im Februar war Berggreen vom dänischen Erstliga-Aufsteiger Hobro IK nach Braunschweig gewechselt. „Ich hörte vom Interesse und unterschrieb drei Tage später“, schildert Berggreen. Kurzentschlossen habe er seine Heimat verlassen, nachdem er erst zu Beginn der Saison vom Zweitligisten Bronshoj BK in die Superliga zu Hobro gewechselt war. Schon da stand er auf der Wunschliste der Braunschweiger. Vor der Verpflichtung nahm Lieberknecht Kontakt zu Kasper Hjulmand, damals noch Trainer bei Mainz 05, auf.

Der hatte Berggreen in der U 19 des FC Nordsjaelland trainiert. Lieberknecht ist aber nicht nur sportlich von seinem Neuzugang überzeugt. „Er ist ein sensationeller Typ“, stellt der 41-Jährige fest. In Hobro, einer Kleinstadt mit nur 11 000 Einwohnern, war Berggreen der einzige Profi. „Alle anderen waren Halbprofis“, erzählt er. Berggreen wohnte einige Zeit bei IK-Kapitän Mads Justesen, der als Lehrer arbeitet und eine Farm mit 60 Kühen hat. Dort half er beim Füttern und anderen Arbeiten. „Er weiß, dass es ein Leben außerhalb des Fußballs gibt“, betont Lieberknecht. In Braunschweig setzt Berggreen ausschließlich auf die Profi-Karte: „Ich habe große Ambitionen.“ Wie die Eintracht. Schon in Nürnberg könnte Berggreen wieder seinen Teil zur Mission Wiederaufstieg beitragen.

FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig Live Stream

Das Spiel zwischen FC Nürnberg und Eintracht Braunschweig wird am Sonntag, den 10.05.2015 um 13:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: FC Nürnberg vs Eintracht Braunschweig!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig stream sehen Datum: 10/05/2015 FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig kostenlos sehen.