Ads 468x60px

Live Stream VfR Aalen - FC Heidenheim 17.05.2015 2.Bundesliga

Live Stream VfR Aalen - FC HeidenheimAalen: In Düsseldorf stand die Null. Und das, obwohl Aalens Trainer Stefan Ruthenbeck beim unerwarteten 2:0 die etatmäßigen Außenverteidiger Phil Ofosu-Ayeh und Arne Feick wegen Sperren ersetzen musste. Doch die jungen Vertreter Sascha Mockenhaupt und Dennis Chessa machten ihre Sache sehr ordentlich. Im brisanten Derby gegen Heidenheim kehrt Ofosu- Ayeh nun ins Team zurück – seinen Stammplatz hat er aber nicht zwangsläufig sicher. „Es ist noch offen, wer rechts hinten spielt“, sagt Ruthenbeck. Zumal Ofosu-Ayeh und der offensive Markus Steinhöfer zuletzt nicht immer harmonierten. Ein anderer ist am Sonntag gesetzt: Orhan Ademi. „An Orhan führt derzeit kein Weg vorbei“, stellt der Trainer klar. Das war seit seiner Verpflichtung im Winter nicht immer so. Im Gegenteil. Der Leihspieler von Eintracht Braunschweig schien beim VfR bereits durchgefallen zu sein. Doch der 23-Jährige kämpfte sich zurück. In Düsseldorf stand Ademi erstmals seit seinem rabenschwarzen Tag in Sandhausen im Februar wieder in der Startelf. Und er erzielte wie schon in der Vorwoche gegen Bochum einen Treffer. Am Sonntag soll der Torjäger erneut zuschlagen. Zumal es gegen Heidenheim zu einer Premiere kommt: Erstmals in der Zweitligageschichte des VfR Aalen ist die Arena mit 14 500 Zuschauern ausverkauft.

Heidenheim: Der 1. FC Heidenheim hat den Klassenerhalt zwar vorzeitig gesichert, aber zumindest eine Rechnung hat der Aufsteiger noch zu begleichen. In der Vorrunde bezog der FCH ausgerechnet im prestigeträchtigen Ostalb-Derby gegen den VfR Aalen seine erste Heimniederlage (0:1). Seit Wochen fiebern die Fans der Revanche am Sonntag in der nur 25 Kilometer entfernten Stadt entgegen. Alles andere als Nachbarschaftshilfe dürfen die Aalener erwarten. „Ganz klar: Wir wollen das Derby gewinnen“, unterstreicht Geschäftsführer Holger Sanwald. Und dies auch aus wirtschaftlichen Gründen. „Es ist ein Unterschied, ob wir am Ende 7. oder 14. sind. Dazwischen liegen 500 000 Euro aus Fernsehgeldern“, sagt Sanwald, für den die weitere Personalplanung für die neue Saison auch von solchen Faktoren abhängt. Sportlich gesehen ist Frank Schmidt „dermaßen froh, dass wir nicht in einer Situation wie der VfR sind.“ Der Trainer muss allerdings in Aalen auf seinen Stamm-Sechser Marcel Titsch-Rivero verzichten, der sich beim 3:0 gegen Greuther Fürth einen Anriss der Syndesmose zuzog.

VfR Aalen - FC Heidenheim Live Stream

Das Spiel zwischen VfR Aalen und FC Heidenheim wird am Sonntag, den 17.05.2015 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: VfR Aalen vs FC Heidenheim!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream VfR Aalen - FC Heidenheim stream sehen Datum: 17/05/2015 VfR Aalen - FC Heidenheim Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? VfR Aalen - FC Heidenheim streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels VfR Aalen - FC Heidenheim kostenlos sehen.