Ads 468x60px

Live Stream Wolfsberger AC - Borussia Dortmund 30.07.2015 Europa League Quali

Wolfsberger AC - Borussia DortmundWolfsberg: Ruckzuck ausverkauft: Das Wörthersee-Stadion in Klagenfurt wird am Donnerstag bis auf den letzten seiner 30 000 Plätze voller brodelnder Erwartungshaltung sein. Der Wolfsberger AC, ganzer Stolz des Kärntner Fußballs, empfängt in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League Borussia Dortmund. Vom Gefühl der Chancenlosigkeit ist die vom früheren Wolfsburger Didi Kühbauer zuletzt grandios geführte Provinztruppe aber nicht geplagt. Auf Platz fünf, der wegen des Salzburger Pokalsiegs zur Qualifikation reichte, landete man letzte Saison. Dank eines Teams mit beherztem Einsatz. Und der Trainer weiß um die reellen Chancen: „Zwischen Dortmund und uns liegen Welten, die Borussen thronen hoch über uns.“ Wolfsberg kann nur gewinnen: Erfahrung und viel Geld. Möglicherweise sogar Ehre und Ruhm. Den Aufstieg in die dritte Quali- Runde fixierte der Klub aus der 25 000-Einwohner-Stadtgemeinde mit einem 2:0-Sieg im Rückspiel gegen Schachzjor Salihorsk, nachdem es schon auswärts einen 1:0-Sieg gab. Zwei wichtige Erfolge – gegen weißrussisches Mittelmaß. Da sorgt eher die Erinnerung an den 3:1-Testsieg gegen Schalke vor wenigen Wochen für jene breite Brust, ohne die gegen Borussia Dortmund wenig gehen wird.

Dortmund: Die Spieler von Borussia Dortmund sind am Sonntag mit einem „sehr guten Gefühl“ nach Hause geflogen. Das hat Thomas Tuchel am Ende des Trainingslagers in der Schweiz versichert. Der beeindruckend stürmisch herausgespielte 2:0-Sieg über Juventus Turin habe aus einer „sehr guten Woche eine Topwoche“ gemacht. Einen großen Gegner wie den Champions- League-Finalisten zu schlagen, gebe „Auftrieb und eine positive Grundstimmung“, sagt Tuchel. Sein Team hat alle Vorkehrungen getroffen, um beim Pflichtspiel- Frühstart nicht in den Startblöcken hängen zu bleiben. Rechtzeitig vor dem Hinspiel der Europa-League- Qualifikation beim österreichischen Vertreter Wolfsberger AC (Donnerstag, 21.05 Uhr) bemerken die BVB-Profis und ihr neuer Chef, „dass die Dinge greifen“. Dass es sich nicht lohne, „sich auch nur eine Sekunde auszuruhen“, hat Tuchel zwar pflichtschuldig erwähnt. Aber die von ihm zufrieden registrierte „Lust auf Weiterentwicklung“ und die „Lust, die Dinge auf hohem Niveau zu halten“, reduzieren die Gefahr wohl, dass man in Dortmund falsche Schlüsse aus der beachtlichen Frühform zieht. Tuchel allerdings ist gewarnt: 2011 scheiterte der Coach mit Mainz in der Europa-League-Qualifikation an Gaz Metan Media aus Rumänien.

Immerhin sechs Siege und nur eine Niederlage bei 40:4 Toren gestatten einige Rückschlüsse auf den aktuellen Zustand der Borussia. „Zum jetzigen Zeitpunkt sehr zufrieden“ zeigt sich Ilkay Gündogan mit dem bisher Erlernten. Doch ganz im Sinne des Trainers, der von seinen Spielern fordert, die Antennen immer auf Empfang zu haben, fügt Dortmunds Mittelfeldass hinzu: „Wir wissen, dass wir noch viel zu tun haben.“ Neun Einheiten leitete Tuchel in Bad Ragaz, manche dauerten zwei Stunden und mehr. Tuchel bohrte vorher Stangen in den Rasen, zog Begrenzungslinien, maß Laufstrecken selbst ab. Der neue Trainer bestätigt seinen Ruf als Perfektionist, man könnte ihn auch einen Pedanten nennen. Treffender jedoch beschreibt Sven Bender seinen Vorgesetzten als „akribischen Arbeiter“, Tuchel gehe „extrem ins Detail“. Zu dieser Akribie gehört für den Anfang, sich an der Kunst des Machbaren zu orientieren. Angesichts von nur vier Wochen Vorbereitungszeit bis zum ersten Pflichtspiel folgt Tuchel lieber einem gesunden Pragmatismus als dem missionarischen Eifer, Borussia Dortmund grundlegender und schneller zu reformieren, als das anfangs vielleicht erwartet wurde. „Was ich mir vorstelle ist nicht entscheidend“, erklärt er, „wir dürfen uns nicht von einer guten Idee verleiten lassen.“ Für Tuchel geht der „praktische Ansatz über alles“. Selbst wenn mittlerweile eine Tendenz zu einem 4-2-3-1 besteht und personell schärfere Konturen sichtbar werden, hat sich Tuchel weder auf ein allein selig machendes System noch auf die ausübenden Protagonisten verbindlich festgelegt.

Sein Positionscasting gestaltet er wie ein Speeddating: Jeder darf mal mit jedem. Wohlfühlen sollen sich seine Fußballer, wohlfühlen in den Räumen, vor allem mit den Nebenleuten. Es ist eine „besondere Atmosphäre“, die Tuchel schaffen will. Bisher gelingt ihm das. Sein Training wirkt anspruchsvoll und anstrengend, intensiv und innovativ. „Er findet die richtige Mischung aus Anspannung und Entspannung“, verrät Mats Hummels. Tuchel kommuniziert viel während einer Einheit, und so energisch wie er korrigiert und kritisiert, setzt er auch Motivationsspritzen in Form von angemessenem Lob. Dieser Führungsstil stößt auf Zustimmung. Gonzalo Castro versichert: „In der Mannschaft ist der Wille spürbar, etwas Neues zu lernen.“ Dieser Prozess könne bis zum Ende der Hinrunde dauern, sagt Tuchel. Bis dahin will er Basisarbeit mit seinem Team leisten: „Kompakt stehen und die Reihen eng halten.“ In der Defensivarbeit hat er den größten Handlungsbedarf entdeckt. Mutig zu verteidigen und im eigenen Ballbesitz mutig zu bleiben, sind Kernbotschaften, die Tuchel seinem Team zu vermitteln versucht. Der von ihm hoch geschätzte Ballbesitzfußball und schnelles Umschaltspiel als bisheriges Markenzeichen der Borussia sollen sich dabei ausdrücklich nicht ausschließen. „Gegen Juventus“, analysierte Gündogan, „haben wir viele Bälle vorne gewonnen. Der Abstand zum Tor war dann nicht mehr so groß.“

Wolfsberger AC - Borussia Dortmund Live Stream

Das Spiel zwischen Wolfsberger AC und Borussia Dortmund wird am Donnerstag, den 30.07.2015 um 21:05 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: WAC vs BVB!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream Wolfsberger AC und Borussia Dortmund stream sehen Datum: 30/07/2015 Wolfsberger AC gegen Borussia Dortmund Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Wolfsberg vs Dortmund streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Wolfsberger AC vs Borussia Dortmund kostenlos sehen.