Ads 468x60px

Live Stream Karlsruher SC - MSV Duisburg 22.08.2015 2.Bundesliga

Karlsruher SC - MSV DuisburgKarlsruhe: Aufatmen beim KSC. Den ersten Dreier der Saison holten die Karlsruher ohne Toptorjäger Rouwen Hennings, der kurz zuvor zum englischen Zweitligisten FC Burnley gewechselt war. Neuzugang Erwin Hoffer sprang in die Bresche, traf erst selbst und provozierte das Frankfurter Eigentor durch seine enorme Laufbereitschaft. „Man hat gesehen, dass wir gewinnen wollten. So müssen wir zu hundert Prozent weitermachen“, hat Hoffer bereits den Blick auf das Spiel gegen Duisburg gerichtet. Trainer Markus Kauczinski hatte durchgegriffen, das Team nach der Pokalblamage in Reutlingen mutig auf sieben Positionen verändert. Es funktionierte.

Phasenweise erinnerten die Kombinationen an die tollen Auftritte der Vorsaison. Selbst der frühe Rückstand nach 24 Sekunden wurde weggesteckt. „Da waren wir kurz geschockt“, sagte Kauczinski, der mit der neu formierten Abwehr zufrieden war: „Da waren drei Neue drin, das hat gut geklappt.“ Links verteidigte Ylli Sallahi, rechts Grischa Prömel, der nach seinem Wechsel von Hoffenheim nur dreimal mit der Mannschaft trainiert hatte. Im Zentrum agierte Jan Mauersberger, der eigentlich schon ausgemustert war. „Im Fußball ändert sich vieles schnell. Ich habe immer an mich geglaubt“, sagte der 30-Jährige. Kauczinski: „Wir sind im Neuaufbau mit jungen Leuten und haben nach den Niederlagen die richtigen Schlüsse gezogen.“

Duisburg: Der MSV muss sich in der 2. Liga weiterhin kräftig strecken. Nach einer indiskutablen ersten Halbzeit, in der die verunsicherten Zebras keinen Torschuss zustande brachten, stattdessen Fehlpässe en masse produzierten und komplett verunsichert agierten, gelang gegen dezimierte Bielefelder immerhin noch ein Remis (2:2). Klubchef Ingo Wald ließ sich von der Aufholjagd in Überzahl keineswegs blenden und analysierte erfrischend kritisch: „Was die Mannschaft gebracht hat, das war zu wenig. Jeder Spieler hat Angst, Fehler zu machen. Das sieht man deutlich. Martin Dausch und Neuzugang James Holland übernehmen noch am ehesten Verantwortung.“ Dausch trieb sein Team durch unermüdlichen Einsatz an, auch wenn bei ihm nicht alle Aktionen glückten: „Ich hoffe, dass wir jetzt alle das Gefühl haben, in der 2. Liga mithalten zu können.“ Um den ersten Dreier einzufahren, muss sich der MSV erheblich steigern.

Nach drei Partien weist die Statistik bereits acht Gegentore auf. „Was wir bisher für Treffer kassiert haben, ist Wahnsinn“, befindet Dausch, „solche Dinger bekommst Du selbst im Training nicht. Den ersten Nackenschlag hatten wir schon nach sechs Minuten. Wir waren danach nicht präzise genug.“ In der Kabine erinnerte bei der Pausenanalyse ein Duisburger Profi an die vergangene Saison: Da lag der MSV nach 45 Minuten in Bielefeld 2:0 vorne, fuhr aber mit einer 2:4-Niederlage zurück in den Ruhrpott. Trainer Gino Lettieri: „Unser Spieler hat gefragt, wo das Problem ist. Wir hätten die Partie nach diesen Worten fast noch gedreht. Ich finde gut, dass solche Impulse aus der Mannschaft kommen.“ Lettieri lag mit den Einwechslungen von Kingsley Onuegbu, Stanislav Iljutcenko und in Ansätzen auch Nico Klotz richtig. Das Trio drehte am zuvor nicht vorhandenen Schwungrad. Mittelfeldspieler Thomas Bröker: „Mit dem 2:2 hat eigentlich niemand mehr gerechnet. Ich hoffe, dass uns dieses Ergebnis einen Schub für das nächste Auswärtsspiel beim Karlsruher SC gibt.“

Karlsruher SC - MSV Duisburg Live Stream

Das Spiel zwischen Karlsruher SC und MSV Duisburg wird am Samstag, den 22.08.2015 um 13:00 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Karlsruher SC vs MSV Duisburg!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream Karlsruher SC - MSV Duisburg stream sehen Datum: 22/08/2015 Karlsruher SC - MSV Duisburg Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Karlsruher SC - MSV Duisburg streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Karlsruher SC - MSV Duisburg kostenlos sehen.