Ads 468x60px

Live Stream VfL Osnabrück - RasenBallsport Leipzig 10.08.2015 DFB Pokal

VfL Osnabrück - RB Leipzig
Osnabrück: Der VfL Osnabrück hatte seine beste Phase gegen starke Stuttgarter Kickers, als er in Unterzahl war und bereits in Rückstand lag. Da belohnten sich die Niedersachsen mit dem verdienten Treffer zum 1:1 und retteten damit einen Punkt. In Unterzahl? Davon wollte Osnabrücks Trainer Maik Walpurgis nichts wissen: „Wir waren auch nach dem Platzverweis gegen David Pisot zu elft, denn das Publikum hat uns mit einem feinen Gespür für die Situation großartig unterstützt und wurde zu unserem elften Mann.“ Die Wende gelang, weil die Systemumstellung von der Dreierkette auf ein 4-4-1 ebenso griff wie die drei Spielerwechsel des Coaches. Denn Marcel Kandziora, Simon Tüting und Michael Hohnstedt belebten das Spiel der Osnabrücker, die nach einer guten Anfangsviertelstunde zunächst den Faden verloren hatten.

Den Treffer zum 1:1 erzielte Kandziora. Ausgerechnet Kandziora. Der dynamische Außenbahnspieler war nach dem 0:0 in Aue als einziger Osnabrücker aus der Startelf genommen worden, der 25-Jährige musste Addy Menga weichen und war erst sieben Minuten vor seinem Tor aufs Feld gekommen. „Wir haben immer an uns geglaubt, denn wir haben Ziele. Alle drei Einwechselspieler haben einen guten Job gemacht“, sagte Kandziora, dessen Entschlossenheit beim Ausgleich deutlich wurde: Nach einer Ecke von Massimo Ornatelli war sein Kopfball zunächst in der Kickers-Abwehr hängen geblieben, dann traf er reaktionsschnell im Nachschuss; sein viertes Tor für den VfL im 29. Drittliga- Einsatz. Ihm und allen anderen dankte ausdrücklich David Pisot, der sich mit einem für ihn untypischen rüden Foul an Erich Berko (52.) die zweite Rote Karte in seinem 174. Drittligaspiel eingehandelt und sein Team damit arg in Bedrängnis gebracht hatte: „Toll, dass die Jungs noch das 1:1 gemacht haben.“

Leipzig: Seit Donnerstag nun läuft bei RB Leipzig die dezidierte Vorbereitung auf das Pokalspiel an diesem Montag beim VfL Osnabrück. Selbstredend gibt Ralf Rangnick seinen Profis auch alle wichtigen Parameter über die Qualitäten des Drittligisten mit an die Hand, primär aber feilt der Sportdirektor und Trainer an der Behebung der zuletzt deutlich zutage getretenen Mängel. In Videosequenzen und auf dem Trainingsplatz wird daran gearbeitet, dass Kapitän Dominik Kaiser und Kollegen den Gegner – anders als beim glücklichen 2:2 zuletzt gegen Fürth – nicht mehr so regelmäßig zu Kontern einladen. „Zu große Abstände“ moniert Rangnick, „wir müssen wieder kompakter werden.“ Die Anfälligkeit nach Ballverlust betrachtet der 57-Jährige indes nicht als Schwäche seines offensiv ausgerichteten 4-2-2-2-Systems. „So wie wir gegen Fürth aufgetreten sind, hätten wir auch mit jeder anderen Grundordnung Probleme bekommen“, sagt er.

Gleichwohl will Rangnick mit Blick auf das Pokalspiel und die danach anstehenden Aufgaben in der Liga „alle Faktoren diskutieren, auch die Grundordnung. Das 4-2-2-2 ist nicht in Stein gemeißelt.“ Primär sieht Rangnick die Probleme seiner Mannschaft aber in einer gewissen mentalen Schwerfälligkeit. „Gegen Fürth waren wir oft zwei, drei Schritte zu spät“, betont er. „Online sein“ nennt der RB-Coach das, was er von seinen Profis in den nächsten Spielen wieder erwartet. „Für mich ist entscheidend, dass wir anders auftreten als zuletzt.“ Zuversicht gibt Rangnick indes die Effizienz seines Teams. „Wir haben gezeigt, dass wir auch an schlechten Tagen zwei fantastische Tore schießen können.“ Darüber hinaus hat der Coach bis auf die Langzeitverletzten alle Mann an Bord. Verteidiger Lukas Klostermann (leichte Prellung am Sprunggelenk) und Angreifer Nils Quaschner (Cut über dem Ellenbogen) sind zwar leicht angeschlagen, aber beim VfL Osnabrück wohl dabei.

VfL Osnabrück - RB Leipzig Live Stream

Das Spiel zwischen VfL Osnabrück und RB Leipzig wird am Montag, den 10.08.2015 um 18:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: VfL Osnabrück vs RB Leipzig!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream VfL Osnabrück - RB Leipzig stream sehen Datum: 10/08/2015 VfL Osnabrück - RB Leipzig Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? VfL Osnabrück - RB Leipzig streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels VfL Osnabrück - RB Leipzig kostenlos sehen.