Ads 468x60px

Live Stream Athletic Bilbao - FC Augsburg 17.09.2015 Europa League

Athletic Bilbao - FC Augsburg
Der Sturz auf einen Abstiegsrang blieb dem FC Augsburg dank der gütigen Mithilfe der Konkurrenz erspart. Doch die Situation ist für die sieglosen Schwaben keine unprekäre mit dem anstehenden Kellerduell gegen Hannover am nächsten Sonntag. Und ausgerechnet jetzt steht das „Spiel des Jahres“ (Jan-Ingwer Callsen-Bracker) an. Der erste Europapokal-Auftritt der Vereinshistorie in Bilbao am Donnerstagabend fesselt Spieler, Trainer und Fans. Gefährliche Ablenkung vom Liga-Alltag, der für die Augsburger bisher nicht viel Prickelndes zu bieten hat. In München überschattete die grandiose Fehlentscheidung des Schiri-Gespanns das Geschehen. Dass Augsburg tapfer kämpfte, konnte jeder sehen, aber auch, dass es im Spiel nach vorne haperte. Ein Schuss, ein Tor, ansonsten: viel Bayern-Dominanz. 80 Prozent Ballbesitz für die Münchner, 10:1 Torschüsse, 8:1 Chancen, 9:0 Ecken. Halil Altintop sagte völlig zu Recht: „Wenn Bayern vorher zwei, drei macht, können wir nicht meckern.“

Doch das passierte nicht, weil Marwin Hitz im Tor eine Topleistung abrief. „Es war anstrengend, immer hin- und herzulaufen“, erklärte der gut spielende Callsen- Bracker. Resultat: „Die Kraft ließ am Ende nach“, so Hitz. Für Weinzierl überwiegen dennoch die positiven Aspekte. „Die Mannschaft hat wieder ihr Gesicht gezeigt“, stellte er fest. „Es war wieder mehr unser Spiel. Das war okay.“ Zum Punktgewinn fehlte am Ende nur ein klarer Blick des Schiri-Gespanns, auch wenn Bayern schon vorher das zweite Tor hätte machen müssen. Ein Punkt aus vier Spielen, diese Situation kennt Weinzierl. In seiner Premierensaison 2012/13 in Augsburg startete er genauso, damals rettete man sich am letzten Spieltag. „Es ist eine gefährliche Situation“, warnt Callsen-Bracker. „Wir müssen schnell punkten, aber ich denke, wir haben schon viele schwierige Situationen erfolgreich geschafft.“ Hitz ist sich sicher: „Das war ein Mutmacher.“ Doch der Torwart weiß auch, was nun gegen Hannover verlangt wird. „Wenn man nur einen Punkt hat, ist es umso wichtiger jetzt das Heimspiel zu gewinnen.“ Trainer Weinzierl bringt es auf den Punkt: „In der Liga müssen wir punkten. Es geht nicht um gute Leistungen, sondern um Ergebnisse.“

Athletic Bilbao - FC Augsburg Live Stream

Das Spiel zwischen Athletic Bilbao und FC Augsburg wird am Donnerstag, den 17.09.2015 um 21:05 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Athletic Bilbao vs FC Augsburg!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream Athletic Bilbao - FC Augsburg stream sehen Datum: 16/09/2015 Athletic Bilbao - FC Augsburg Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Athletic Bilbao - FC Augsburg streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Athletic Bilbao - FC Augsburg kostenlos sehen.