Ads 468x60px

Live Stream FC St. Pauli - MSV Duisburg 14.09.2015 2.Bundesliga

FC St. Pauli - MSV DuisburgPauli: Zur Premiere am Millerntor kamen die alten Freunde zu Besuch und auch das erste Zweitliga-Heimspiel von Jeremy Dudziak auf St. Pauli wird zum Wiedersehen mit der Vergangenheit. Nach dem Test gegen seinen letzten Arbeitgeber Dortmund geht es an diesem Montag gegen den Verein aus der Jugend - und ein Startplatz scheintfür den 20-Jährigen wahrscheinlich gegen Duisburg. "Natürlich reichen knapp zwei Wochen nicht zur vollständigen Regeneration", bremst Ewald Lienen, sagt aber auch: "Die Länderspielpause hat uns schon gutgetan, um die Neulinge zu integrieren." Insbesondere Fabrice-Jean Picault und Dudziak haben gegen Dortmund mehr als nur angedeutet, dass sie die Tage ohne Pflichtspiel genutzt haben und bereits vollwertige Alternativen sind. Die hat Lienen auch bitter nötig. Denn während sich am Sinntag sowohl Sebastian Maier (Rücken) als auch Christopher Buchtmann (Addukturen) einsatzbereit meldeten und dem Coach in der Offensive damit verschiedene Optionen zur Verfügung stehen, drückt in der Defensive der Schuh.

Neben dem Langzeit-Ausfall von Abwehr-Chef Sören Gonther muss Lienen zumindest gegen den MSV auch noch Bernd Nehrig ersetzen. Doppelt bitter: Der Ex-Fürther war nach langer Krankengeschichte im bisherigen Saisonverlauf zum Stabilisator aufgestiegen, und: Auch sein etatmäßiger Ersatz ist noch nicht wieder fit. Allrounder Jan-Philipp Kalla befindet sich nach ausgeheiltem Muskelfaserriss seit drei Tagen zwar wieder im Mannschaftstraining, Lienen aber scheut das Risiko bei seinem Lieblingsschüler. "Schnecke ist auf einem sehr, sehr guten Weg, aber wir werden nichts überstürzen." Hintergrund: Gerade Kalla wurde zuletzt wiederholt von muskulären Problemen geplant, die Gefahr eines neuerlichen Rückschlags soll minimiert werden. Kallas Pech ist die Chance für einen Allrounder aus der U23: Yannick Deichmann. In der Regionalliga wird er auf der Doppelsechs eingesetzt, sein Zweitliga--Debüt gegen Fürth gab er in der Innenverteidigung, nun wird er rechts benötigt.

Duisburg: Trainer Gino Lettieri muss sich gedulden. Sturmhoffnung Victor Obinna ist gegen St.Pauli nicht dabei. Die internationale Freigabe seines letzten Vereins Lokomotive Moskau lässt auf sich warten. Am 9.September wurde das Schriftstück in der Hoffnung angefordert, dass alle Regularien schnell über die Bühne gehen. Obinna reiste am Tag nach seiner Unterschrift nach Mailand. Dort hat der 28-Jährige aus seiner Zeit bei Inter einen Wohnsitz und suchte das Deutsche Konsulat auf. Das nötige Visum zur Arbeitsaufnahme für Nicht-EU-Ausländer wird aber nur in der Deutschen Botschaft in Rom ausgestellt. Also setzte sich Obinna ins Auto und wurde am Freitag in Rom vorstellig. Binnen drei Stunden hatte er alle Dokumente beisammen. Die Mühen waren umsonst, um Obinna als Trumpfkarte am Millerntor auszuspielen.

Lettieri hatte den WM-Teilnehmer von 2010 gerne eingesetzt, zumal die Personallage angespannt ist. Mittelfeld-Triebfeder Martin Dausch soll zwar trotz Rückenbeschwerden spielen, aber Thomas Bröker (Adduktorenprobleme) und Nico Klotz (Einblutung im Oberschenkel) fallen dür die rechte Außenbahn aus. Mittelfeldspieler Pierre de Wit erleidet immer wieder Rückschläge, Zlatko Janic zwickt die Wade, Enis Hajri (Bänderriss) ist noch nicht so weit. Damit könnte Andreas Wiegel am Zug sein. Nach seinem Kreuzbandanriss hat der schnelle Offensivmann, der bisher nicht zum Einsatz kam, Fahrt aufgenommen, überzeugte beim 1:3 Test gegen Lüttich. Wie passend: Wiegel erzielte sein einziges Zweitligator am 9.Dezember 2012 auf St. Pauli. "Wenn man als Gästespieler da rausgeht, bekommt man Gänsehaut", sagt Wiegel.

FC St. Pauli - MSV Duisburg Live Stream

Das Spiel zwischen FC St. Pauli und MSV Duisburg wird am Montag, den 14.09.2015 um 17:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: FC St. Pauli vs MSV Duisburg!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream FC St. Pauli - MSV Duisburg stream sehen Datum: 14/09/2015 FC St. Pauli - MSV Duisburg Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? FC St. Pauli - MSV Duisburg streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels FC St. Pauli - MSV Duisburg kostenlos sehen.