Ads 468x60px

Live Stream RB Leipzig - SC Paderborn 11.09.2015 2.Bundesliga

RB Leipzig - SC Paderborn
Leipzig: Gleich sieben Leipziger waren mit ihren Auswahlmannschaften unterwegs. Yussuf Poulsen und Zsolt Kalmar kehrten bereits am Dienstag wieder zurück, Davie Selke, Lukas Klostermann, Emil Forsberg sowie die für die EM qualifizierten Österreicher Stefan Ilsanker und Marcel Sabitzer trafen erst im Laufe des Mittwochs ein. Trainer Ralf Rangnick bleibt somit nur eine gemeinsame Trainingseinheit. „Das ist nicht ideal. Ich hätte mir auch gewünscht, dass wir erst am Samstag oder Sonntag spielen, aber auf die Länderspielabstellungen wird bei der Terminplanung offensichtlich nicht geachtet“, sagt Rangnick, der die Nominierung von den Eindrücken im Abschlusstraining abhängig machen will: „Die, die den frischesten Eindruck machen, werde ich aufstellen.“ Beste Aussichten auf seine RBPremiere hat der kurz vor Transferschluss für drei Millionen Euro vom FC St. Pauli verpflichtete Marcel Halstenberg. Der Linksverteidiger hatte wegen eines Schlages aufs Wadenbeinköpfchen zuletzt für seinen Ex-Arbeitgeber nicht auflaufen können und auch Leipzigs Testspiel gegen Dukla Prag am Freitag verpasst. Stattdessen hatte Rangnick dem Neuzugang ein Grundlagentraining verordnet. Jetzt wähnt sich Halstenberg beschwerdefrei und fit.

Paderborn: Marvin Bakalorz fehlt dem SC Paderborn bei RB Leipzig definitiv – somit dürfte Neuzugang Oliver Kirch sein Debüt feiern. In einem internen Testspiel überzeugte der 33-Jährige, auch die Laktatwerte sind stark. „Oliver fühlt sich gut und spielt mit hoher Wahrscheinlichkeit“, sagt Trainer Markus Gellhaus. Kirch soll die Defensive, die in dieser Saison noch nicht zu null spielte und elf Tore kassierte, stabilisieren. Auch darauf hatte Gellhaus während der Länderspielpause das Augenmerk gelegt. „Wir haben an der Aggressivität und am Spiel gegen Ball gearbeitet“, erklärt der 45-Jährige. „Ich bin davon überzeugt, dass wir in die Spur finden“, lässt sich der Coach vom holprigen Saisonstart nicht beirren. Weiter in der Warteschleife befindet sich Routinier Srdjan Lakic. Der 31-jährige Stürmer, der mit Achillessehnenproblemen fast die komplette Vorbereitung verpasste, ist noch nicht fit für den Zweitligaalltag und bleibt in Paderborn.

RB Leipzig - SC Paderborn Live Stream

Das Spiel zwischen RB Leipzig und SC Paderborn wird am Freitag, den 11.09.2015 um 20:45 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: RB Leipzig vs SC Paderborn!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream RB Leipzig - SC Paderborn stream sehen Datum: 11/09/2015 RB Leipzig - SC Paderborn Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? RB Leipzig - SC Paderborn streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels RB Leipzig - SC Paderborn kostenlos sehen.