Ads 468x60px

Live Stream Borussia Dortmund - FC Schalke 04 08.11.2015 Bundesliga

Borussia Dortmund - FC Schalke 04Vier hat er schon. Gern würde er die Zahl seiner Ligatreffer ver­doppeln. "Mein Ziel sind acht Tore'; erklärt Leroy Sane. Und man fragt sich: Nur acht? So, wie das Ju­wel des FC Schalke auftritt, ist doch locker eine zweistellige Anzahl an Toren möglich. Nachlegen will der 19-Jährige schon am Sonntag in Dortmund, auf sein erstes Revier­derby "bin ich heiß", sagt er. Aktuell ist Sane Schalkes Versi­cherung, der Top-Torschütze. Die ebenso namhaften wie erfahrenen Toptorjäger Klaas Jan Huntelaar (32) und Franco di Santo (26) treffen derzeit einfach nicht mehr. Wäh­rend Sane statistisch gesehen 5,0 Schüsse für ein Tor benötigt, sind es bei Huntelaar 10,5 (zwei Liga­treffer), di Santo ist bei 15 Versu­chen sogar noch torlos in Deutsch­lands Oberhaus. Vor allem der Argentinier träumt von einem Er­folgserlebnis in Dortmund, weil er seinen unbefriedigenden Schalke­ Start mit einem Mal vergessen ma­chen könnte. In einem Derby wie diesem kann aus einem Null-Tore­ Angreifer ein Held für die Ewigkeit werden. Das weiß di Santo durch­ aus, obwohl er nie zuvor ein Spiel mit vergleichbarem Stellenwert absolviert hat. Trotz seiner eigenen Treffsicher­heit gibt sich Sane demütig, wenn er über di Santo und Huntelaar spricht. "Jeder Spieler hat mal so eine Phase, aber die beiden trainieren hart. Im Training klappt es bei ihnen ja eigentlich auch", sagt er. "Ich verstehe mich sehr gut mit den zweien. Wir reden häufig miteinander, und ich frage sie viel. Sie helfen mir im Training und geben mir Ratschläge."

Bei diesem Satz muss er selbst ein bisschen schmunzeln, weil natürlich unweigerlich der Gedanke aufkommt: Vielleicht sollten Huntelaar und di Santo im Moment lieber mal Sane um Rat fragen. Inzwischen trifft Sane sogar schon mit dem Kopf, vor allem aber besitzt der Teenager ein flinkes Füßchen. Zudem hat er einen enormen Antritt und das Gespür für den Moment. Wenn er einen Ball aus der Tiefe bekommt und ihn sich in seiner typischen Art am gegnerischen Torwart vorbeilegt, "habe ich eine Idee und ziehe sie konsequent durch". So einfach kann Fußball sein. Dieses simple, aber effektive Angriffsmuster gab es zum Beispiel im Europa-League-Hinspiel gegen Sparta Prag - und es wird mit Sicherheit nicht Schalkes letzter Tortrick dieser Art gewesen sein. Die Marke von acht Toren hatte sich Sane bereits vor Saisonbeginn gesetzt. Sogar für ein Lob Richtung Borussia Dortmund ist sich Sane nicht zu schade. "Man kann von vielen Spielern lernen, egal, ob sie vom Erzrivalen sind oder nicht. Wenn man sieht, wie Marco Reus spielt oder Aubameyang im Moment drauf ist, kann man sich da schon einiges abgucken." In der Tat! Der BVB erzielte in dieser Saisn schon 64 Tore in 20 Pflichtspielen, das sind im Schnitt 3,2 pro Partie. Schalke kommt nur auf 28 Treffer in 16 Spielen, 1,75 im Schnitt. In der Bundesliga erziehlten die Königsblauen gerade einmal 14 Tore, Aubameyang alleine bringt es dort auf 13.

Zumindest bei den Torschüssen sind die beiden Revierklubs auf einem Niveau. Dortmund feuerte 176-mal auf den gegnerischen Kasten, Schalke 173-mal. Aber: Der BVB benötigt lediglich 5,5 Schüsse für einen Treffer, Schalke gleich mehr als doppelt so viele mit 12,4. Wenn BVB-Sportdirektor Michael Zorc die Tor-Statistiken auswertet, breitet sich ein Gefühl wohliger Zufriedenheit in ihm aus: Denn diese riechen nach unstillbarem Hunger, nach Gier, vor allem aber: nach einem echten Plan in der Offensive. Die früher auf überfallartigen Fußball und blitzschnellen Umschaltspiel reduzierten Dortmunder haben geduldiges Aufbau- und Kombinationsspiel gelernt, sie lassen den Ball kreisen, bis sich irgendwo eine Tür öffnet, und dann schlagen sie zu. Zu einem Kardinalprobleem für die Gegner der Torussia ist die hhe Qualitätsdichte innerhalb des BVB-Kaders geworden. Längst reicht es nicht mehr, nur Topscorer Aubameyang kaltzustellen. Auch Henrikh Mkhitaryan, Marco Reus oder Shinji Kagawa produzieren aus dem Mittelfeld heraus wie am Fließband, unterstützt von glänzenden Vorbereitern wie Außenverteidiger Mathias Ginter oder Mittelfeld-Stratege Ilkay Gündogan. "Wir sind nicht mehr so ausrechenbar wie früher", findet Zorc.

Selbst wenn einer der Protagonisten der Dortmunder Lach- und Schießgesellschaft einmal einen schlechteren Tag erwischen sollte, springt ein anderer in die Bresche. "Das zeigt die hohe Qualität, die wir im offensiven Mittelfeld und im Sturm haben", betont der Sportdirektor der Borussia, "wir haben ebeen eine Vielzahl von Spielern, die torgefährlich sind. So etwas macht eine gute Mannschaft aus." Nicht einmal, wenn Trainer Thomas Tuchel in einem eng gesteckten Terminkalender breit rotiert, stockt die schwarz-gelbe Tormaschine. Zuletzt beim Pokal-Schützenfest gegen Zweitligist Paderborn (7:1) vertraute er Gonzalo Castro in Abwesenheit des leicht angeschlagenen Reus eine der frei Angriffspositionen an - der frühere Leverkusener dankte es ihm mit einer perfekten Leistung. Borussias aktuell wohl ntscheidender Vorteil gegenüber Schalke: Niemand in Dortmund spürt den Druck, unbedingt treffen zu müssen, weil ein Spiel sonst zwangsläufig verloren geht. Patrick Weigl: "Bei uns kann jeder Tore erzielen.

Borussia Dortmund - FC Schalke 04 Live Stream

Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und FC Schalke 04 wird am Sonntag, den 08.11.2015 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: BVB vs Schalke !

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream Borussia Dortmund - FC Schalke 04 stream sehen Datum: 08/11/2015 Borussia Dortmund - FC Schalke 04 Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Borussia Dortmund - FC Schalke 04 streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Borussia Dortmund - FC Schalke 04 kostenlos sehen.