Ads 468x60px

Live Stream Hertha BSC - TSG Hoffenheim 22.11.2015 Bundesliga

Hertha BSC - TSG HoffenheimIn den brütend heißen Juli·Tagen von Schladming spendierte Pal Dardai zwar eher dosiert Lob. Aber die drei hauseigenen Talente, die seit Beginn der Saisonvorbe·reitung und auch im zweiten Trai· ningslager in der Steiermark bei den Profis mitmischten, bekamen viel Zuspruch. Maximilian Mittelstädt (18), Florian Kohls (20) und Shawn Kauter (19) machten ihre Sache gut, Mittelstädt (bis 2018) und Kohls (bis 2017) signierten im August sogar Profiverträge. Durch die ersten Saisonmonate kam das Trio, das noch auf Bundesliga-Minuten wartet, indes nicht ohne Blessuren. Auch deshalb zog ein anderer Youngster vorbei: Yanni Regäsel (19). Eingewechselt gegen Gladbach, ein gelungenes Startelf-Debüt in Hannover - auch gegen Hoffenheim wird der Rechtsverteidiger wohl beginnen. Die Verletzung von Mitchell Weiser (21, Außenbandanriss im linken Spmnggelenk) verschärft die Not auf rechts. Stamm-Verteidiger Peter Pekarik(29, Schulter-OP) läuft zwar wieder, wird aber allzu schnell kein Thema.

 "Zwei, drei Wochen Mannschaftstraining bräuchte Peter schon': sagt Dardai. Der von ihm nach Pekariks Ausfall als Alternative für die rechte Abwehrseite ins Gespräch gebrachte Defensivallrounder Niklas Stark (20, Leistenprobleme) fallt weiterhin aus. Somit könnte der im Sommer von Dardai hinten rechts als Option erprobte Kauter gegen Hoffenheim in den 18er-Kader rutschen. Für Weiser, der über Wochen mit gebrochenem Zeh spielte, wird offiziell eine Pause von etwa zehn Tagen veranschlagt. Der kicker weiß: Falls die Schwellung im Gelenk bis Freitag oder Samstag weitgehend abgeklungen ist, soll er einen Trainingsversuch unternehmen, Ein Einsatz gegen Hoffenheim, mit Tabletten und stabilisierendem Verband, ist nicht wahrscheinlich - aber auch nicht ausgeschlossen, "Mitch hat gezeigt, dass er hart im Nehmen ist': betont Dardai. "Aber wir müssen achtgeben, dass die Verletzung nicht schlimmer wird," Selbst wenn Weiser es schaffen sollte, bliebe Regäsel - dann mit Weiser als Vordermann - wohl im Team. "Yanni ist ein klassischer Außenverteidiger": sagt Dardai. "Er ist defensiv zuverlässig, sehr fleißig lmd spielt klar." Einen Profivertrag hat er noch nicht - aber am Sonntag wohl die nächste Gelegenheit, für sich zu werben.

Hertha BSC - TSG Hoffenheim Live Stream

Das Spiel zwischen Hertha BSC und TSG Hoffenheim wird am Sonntag, den 22.11.2015 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Hertha BSC vs TSG Hoffenheim!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream Hertha BSC - TSG Hoffenheim stream sehen Datum: 22/11/2015 Hertha BSC - TSG Hoffenheim Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Hertha BSC - TSG Hoffenheim streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Hertha BSC - TSG Hoffenheim kostenlos sehen.