Ads 468x60px

Live Stream Real Madrid - FC Barcelona 21.11.2015 Primera Division

Real Madrid - FC BarcelonaSchlägt die nächste Stunde für Luis Suarez? Vor gut einem Jahr feierte der Uruguayer. bis dahin wegen seiner Beißattacke bei der WM in Brasilien gesperrt, seinen Einstand für den Fe Barcelona - im Clasico bei Real Madrid, der am Samstag erneut ansteht. Zuletzt schoss der 28-Jährige in Abwesenheit des verletzten [jonel Messi acht Tore in der Liga, liegt mit neun Treffern in der TorjägecHste der Primera Division sogar einen vor WeltfußbaUer Cristiano Ronaldo. Womit er nicht der einzige Barca-Spieler ist: Neymar führt das Ranking mit elf Toren sogar an. Wobei den wegen Steuerfragen im Zwielicht stehenden Angreifer derzeit Themen außerhalb des Rasen quälen. Oder vielmehr seinen Vater. Der jedenfalls drohte damit, Spanien zu verlassen.

Wenn man der Familie, so Neymar Senior dieser Tage, in Sachen Steuererklärungen so viele Steine in den Weg lege, "können wir nicht weiter in Spanien arbeiten': Rund um Sturmkollege Suarez stand derweil das Sportliche im Vordergrund. Dass er 2014 bei seinem Debüt für und mit Barca dort 1:3 verlor, stört den Sturmtank offenbar nicht. "lch freue mich auf das Spiel': erklärte dieser am Mittwoch. Ob dann für Barca erstmals seit Ende September und dem 2:1 gegen Las Palmas der so gefürchtete Dreizack aus Suarez, Neymar und Messi zum Einsatz kommt, war am Mittwoch noch offen. "Trainer und Ärzte müssen entscheiden. Leo trainiert, wirkt fit, aber die Verletzung ist tückisch': übte sich Suarez als Mediziner. Ende September hatte sich der große Kollege einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen doch die Statistik zeigt, dass die Katalanen öfter treffen, wenn das Supertrio gesprengt ist.

Wovon Suarez natürlich nichts wissen will. Auf die Frage, ob er es bei Real auch mit Neymar alleine richten könne, sagte er diplomatisch: "Leo steht über allen:' Demnach auch über Cristiano Ronaldo. Der Weitfußballer liegt mit acht Treffern in der Torjägerliste zwar nah bei Neymar und Suarez, doch für seine Verhältnisse ist er seit seinem Fünferpack beim 6:0 gegen Espanyol Mitte September im Tief, traf seither ganze dreimal, was vielleicht auch am Ausfall von Assistgeber Karim Benzema lag, den seit Wochen Oberschenkel probleme plagen. Möglicherweise aber ist die Schwächeperiode auch der defensiven Taktik von Trainer Rafa Benitez geschuldet, dem der Superstar nach dem jüngsten 2:3 in Sevilla vorwarf: "Wir spielen ziemlich weit hinten." Laut Insidern soll Ronaldo gemeinsam mit Sergio Ramos und Marcelo dieser Tage bei Benitez eine offensivere Spielweise erbeten haben. Zumal ja mit dem ebenfalls wieder genesenen James weiteres Offensivpersonal zur Verfügung steht.

Nicht weniger wichtig für Benitez war zuletzt Keeper Keylor Navas, der in seinen neun Ligaspielen drei Gegentore kassierte, so viele wie Real mit Kiko Casilla im "lbr zuletzt in Sevilla fing. Seit zwei Wochen an der Wade verletzt, soll Navas diesen Donnerstag wieder ins Training einsteigen. Das Spiel so nah vor der Brust, der Einsatz aber so fern .. Ähnlich verhält es sich auch mit dem Blick auf die Tabelle: Drei Punkte nur liegt Real hinter Barca, Platz eins ist greifbar, scheint angesichts des Gefälles zwischen beiden Teams zuletzt aber so fern. Doch wie sagte Barcas Javier Mascherano: "Genau so dürfen wir nicht denken, sonst wird es gefährlich." Ganz anderes hat Miguel Cardenal im Blick: die Sicherheit. "Die Fans können beruhigt ins Stadion kommen, wir haben alles im Griff': betont der Staatssekretär für Sport mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein - und bietet über 1500 Sicherheitskräfte auf.

Real Madrid - FC Barcelona Live Stream

Das Spiel zwischen Real Madrid und FC Barcelona wird am Samstag, den 21.11.2015 um 18:15 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Real vs Barca!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.
Live stream Real Madrid - FC Barcelona stream sehen Datum: 21/11/2015 Real Madrid - FC Barcelona Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Real Madrid - FC Barcelona streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Real Madrid - FC Barcelona kostenlos sehen.