Ads 468x60px

Live Stream FC Bayern München - FC Ingolstadt 12.12.2015 Bundesliga

FC Bayern München - FC IngolstadtSelten kommt der FC Bayern wirklich in Bedrängnis. Geraten die Münchner aber erst einmal in Rückstand, können schnell alle Dämme brechen. Das 1:3 in Gladbach dürfte bei Pep Guardiola ähnlich wie bei mir Erinnerungen an bittere Niederlagen heraufbeschworen haben. Drei Gegentore innerhalb von nur 14 Minuten waren es bei der Gladbach-Pleite. Beim Champions-League- Aus in der Vorsaison versetzte der FC Barcelona den Bayern im Halbfinale mit ebenfalls drei Treffern innerhalb von 17 Minuten den K. o. (0:3). Im Halbfinale eine Saison zuvor hatte Real Madrid die Münchner mit drei Toren in 18 Minuten überrannt, gewann am Ende sogar mit 4:0 in der Allianz Arena. Es ist nicht zu übersehen, dass der FC Bayern nach Rückständen schnell einzubrechen droht. Die Ursache ist in der Spielphilosophie zu finden. Guardiolas Profis sind es gewohnt, den Gegner durch dominantes Offensivspiel einzuschnüren. Nach Rückständen wollen die Bayern dann zu schnell zu viel. Sie werden noch offensiver und verlieren die Ordnung im Spiel, das in der Defensive ohnehin schon risikoreich angelegt ist.

Die Folge: Hat der Gegner qualitativ schnelle Offensivspieler, die in die offenen Räume stoßen können, fällt schnell Gegentor zwei oder auch drei. Der FC Bayern kann nur offensiv, oder anders gesagt: Guardiola kann nicht defensiv. Durch die Nadelstich-Taktik ist Guardiolas FC Bayern nun bereits im dritten Jahr verwundbar. Kevin De Bruyne hat das immer wieder ausgenutzt, als er noch für den VfL Wolfsburg spielte. Ronaldo und Messi haben den Schwachpunkt auch erkannt. Fabian Johnsons 3:0 war ein Parade-Beispiel für ein Bayern-Gegentor. Ein langer Ball hebelt die Münchner Defensive aus, und im Laufduell zieht die hoch stehende Bayern-Abwehr schnell mal den Kürzeren. Was eine der wenigen Problemstellen beim FC Bayern aufdeckt: Der Klub bräuchte seit Jahren einen zweiten Boateng. Holger Badstuber war in den vergangenen Jahren zu oft verletzt, um eine verlässliche Stütze neben Boateng zu sein. Javi Martínez könnte diese Rolle einnehmen, doch er fehlte ebenfalls lange. Aufgrund der Ausfälle in der Innenverteidigung wurde überhaupt erst Benatia vom AS Rom verpflichtet. Nun wächst die Erkenntnis: Benatia ist kein Spieler für den FC Bayern, dafür fehlt ihm die spielerische Klasse.

Die 28 Millionen Euro an Ablöse waren schlichtweg zu viel. Der Marokkaner ist ein passabler Vorstopper, hat ein sehr gutes Kopfballspiel und ist robust im Zweikampf. Für das Spiel, das Pep Guardiola verlangt, mangelt es ihm aber an der Technik, oft wirkt er zu unbeweglich. Noch entscheidender: Der schnelle Innenverteidiger, den der FC Bayern für die Pep-Philosophie bräuchte, ist Benatia nicht. Nach der Niederlage in Gladbach fragen sich viele Fans: Droht dem FC Bayern im Frühjahr in der Champions League wieder das Aus? Ich sage: Außer Real Madrid und dem FC Barcelona kann trotz des riskanten Offensivspiels dem FC Bayern mit Paris Saint-Germain nur eine weitere Mannschaft gefährlich werden. Das Team mit Superstar Ibrahimovic könnte Bayern bereits im Achtelfinale winken und wäre eine wahrlich unangenehme Aufgabe. Dass Paris die individuelle Klasse besitzt, hat die Mannschaft schon in den vergangenen Spielzeiten in der Königsklasse bewiesen. Mit Ángel Di María haben sich die Franzosen mit ebenjenem Spieler-Typ verstärkt, der Bayerns offene Räume nutzen kann. Nicht nur die Bundesliga weiß jetzt: Nadelstiche tun auch Pep Guardiola weh.

FC Bayern München - FC Ingolstadt Live Stream

Das Spiel zwischen FC Bayern München und FC Ingolstadt wird am Samstag, den 12.12.2015 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Bayern vs Ingolstadt!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream FC Bayern München - FC Ingolstadt stream sehen Datum: 12/12/2015 FC Bayern München - FC Ingolstadt Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? FC Bayern München - FC Ingolstadt streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels FC Bayern München - FC Ingolstadt kostenlos sehen.