Ads 468x60px

Live Stream SV Darmstadt - Bayer Leverkusen 13.02.2016 Bundesliga

SV Darmstadt - Bayer LeverkusenDer WhatsApp-Status von Aytac Sulu verrät viel über den Kapitän von Aufsteiger Darmstadt 98. „Hartes Training ist besser als angeborenes Talent“ lautet der voreingestellte Spruch in Sulus Messenger-App. „Ich galt nie als Talent“ erklärt der Deutsch-Türke, „ich war in keinem Nachwuchsleistungszentrum, musste für alles hart kämpfen.“ Der gebürtige Heidelberger war bereits mehrmals aussortiert, wollte 2013 mit dem Profifußball sogar aufhören. Jetzt, drei Jahre später, ist Sulu der torgefährlichste Innenverteidiger der Bundesliga. Fünf Tore hat er in dieser Saison bereits erzielt. Vier Treffer brachten Punkte. In Hoffenheim erzielte er die 1:0-Führung, in Leverkusen und Frankfurt machte er jeweils das 1:0-Siegtor, in Dortmund das 2:2 – ergibt zusammen zehn Punkte! Und vier seiner fünf Treffer versenkte der 1,83 Meter große Verteidiger per Kopf!

Das gelingt ihm durch gutes Timing. Sulu erklärt sein Kopfball-Geheimnis: „Bevor die Ecke oder der Freistoß kommt, versuche ich, meinem Gegenspieler zu entkommen. Ich starte erst einen kurzen Augenblick, bevor der Ball getreten wird. Dann stürze ich mich ins Getümmel, achte dabei nur auf den Ball und probiere, mich rechtzeitig vom Boden abzustoßen.“ Der Rest ist laut Sulu ein Mix aus Glück, Willen und Können. Die nötige Routine für sein Kopfballspiel trainierte er sich bereits als Kind bei seinem Heimatverein FV Nußloch (Kreisliga) an. Nach dem Training ging er noch ans Kopfballpendel, übte oft, „bis der Schädel wehtat“. Doch das harte Training hat sich gelohnt. Heute neckt Sulu gerne die Offensivkollegen mit seiner Tor-Bilanz: „Ich habe Marcel Heller schon gesagt, dass ich ihn in der internen Trefferliste noch überhole.“ Der Stürmer hat bisher sechs Tore erzielt. „Niemals!“, antwortete Heller. Sulu: „Er sagte mir im Spaß, dass er zur Not auch alleine vom eigenen Strafraum mit dem Ball durchläuft und noch ein Tor erzielt, um das zu verhindern.“

SV Darmstadt - Bayer Leverkusen Live Stream

Das Spiel zwischen SV Darmstadt und Bayer 04 Leverkusen wird am Samstag, den 13.02.2016 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Darmstadt vs Leverkusen!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream SV Darmstadt - Bayer Leverkusen stream sehen Datum: 13/02/2016 SV Darmstadt - Bayer Leverkusen Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? SV Darmstadt - Bayer Leverkusen streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels SV Darmstadt - Bayer Leverkusen kostenlos sehen.