Ads 468x60px

Live Stream VfL Wolfsburg - FC Bayern München 27.02.2016 Bundesliga

VfL Wolfsburg - FC Bayern MünchenWolfsburg: Dass es mit Nicklas Bendtner schwierig werden könnte, ließ sich schnell erahnen. Die ersten Einheiten des Dänen in Wolfsburg verfolgten seine Kumpels mit Bier und Chips am Trainingsplatz. Um sie nicht warten zu lassen, ließ der Stürmer Interviews und Behandlungen sausen. Jetzt, eineinhalb Jahre später, ist klar, dass Bendtner nie eine sportliche Verstärkung für den VfL war, dass das hauptsächlich an seiner Berufseinstellung liegt. Die hat ihn einige Geldstrafen und die Wolfsburger Verantwortlichen viele Nerven gekostet. Bendtner, der größte Flegel-Fall der Liga! Seine jüngste Verfehlung tat dem VW-Klub richtig weh. Der Stürmer postete auf seiner Instagram- Seite ein Foto, das ihn beim Einsteigen in einen Mercedes zeigt. Das sorgte bei Volkswagen bis in die Vorstandsetage für Wut. Bendtner wurde direkt zu einer Geldstrafe verdonnert. Ob es nur Sorglosigkeit oder eine gezielte Provokation von Bendtner war, spielt dabei keine Rolle. Es war der Schritt zu weit in der Selbstinszenierung des Angreifers, dem vor Jahren großes Potenzial nachgesagt wurde. Durchsetzen konnte er sich nirgendwo. Weder beim FC Arsenal noch bei Juventus Turin. Und auch nicht in Wolfsburg. Trainer Dieter Hecking, dem Teamgeist über alles geht, hat vieles ertragen. Im April 2015 kam Bendtner eine Stunde zu spät zum Training. In der Winterpause erfüllte er seinen Übungsplan nicht. Beide Male war Bendtner für die Startelf eingeplant. Beide Male vergab er seine Möglichkeiten ebenso wie in den Spielen, in denen er randurfte. Dass er mehr als ein durchschnittlicher Spieler aus der dänischen Liga ist, hat er nie bewiesen.

Und auch im Training drängt er sich kaum auf. „Es war für mich manchmal schwer zu begreifen, dass die Trainingsleistung wichtig ist“, sagt Bendtner. Dass ihm andere Dinge als Fußball wichtiger sind, versteckt er nicht. Auf Instagram posiert er mit Zigarre, Champagner und seiner Freundin Julie Zangenberg, einer dänischen Schauspielerin, die Bendtner regelmäßig nach Wolfsburg einfliegen lässt. Vor ein paar Wochen prahlte er vor Mitspielern und Journalisten mit seinen guten Kontakten zu dänischen Hells Angels sowie mit einer Harley, die im Wohnzimmer seines Wolfsburger Hauses stehe, für die er aber nicht mal einen Führerschein habe. Dass er als Mann von Welt nicht ansatzweise in die niedersächsische Provinz passe, betont Bendtner unverblümt bei jeder Gelegenheit. „Wenn man mit dem Taxi vom Bahnhof zum Stadion fährt, hat man alles gesehen“, sagte er in einem Interview. Vielleicht ist es sein Humor, komisch findet es in Wolfsburg kaum jemand. Und manchmal merkt Bendtner sogar, dass er aneckt. „Ich habe entschieden, dass ich nicht mehr zu gut angezogen zum Training komme. Ich mag es, Anzüge zu tragen. Aber die anderen Spieler finden, das ist ein bisschen zu viel. Daher habe ich auch einen großen Teil meiner Garderobe in London gelassen. Die City dort ist doch ein bisschen anders als in Wolfsburg“, sagt der Däne. Immerhin: Totale Aussetzer wie einst, als er etwa ein Taxi mit seinem Geschlechtsteil auspeitschte, hat er in Wolfsburg zwar nicht. Eine Zukunft dort allerdings auch nicht.

Bayern: Der Champions-League-Kracher des FC Bayern in Turin markierte für Uli Hoeneß (64) das Ende der schwersten Phase seines Lebens: Das Duell gegen Juve war das letzte Auswärtsspiel in der Königsklasse, das der Bayern-Macher nicht besuchen durfte. Am 29. Februar wird Hoeneß aus der Haft entlassen, da das Landgericht Augsburg seinem Antrag auf Bewährung der „Halbstrafe“ stattgegeben hat. Der ehemalige Bayern-Präsident kann sich dann wieder frei bewegen, darf auch ohne Einschränkungen ins Ausland reisen. Die Bewährungsauflagen sehen lediglich vor, dass er „etwaige Wohnungswechsel“ angibt. Sieben Monate musste Hoeneß wegen rund 28 Millionen Euro hinterzogener Steuern im geschlossenen Vollzug verbringen. Seit Anfang Januar 2015 arbeitet er als Freigänger – Bezeichnung: „Assistent der Abteilungsleitung Junior Team“ – beim FC Bayern. Während dieser Zeit hatte Hoeneß laut Bayerischem Strafvollzugsgesetz nur circa 100 Euro „Hausgeld“ pro Monat zur Verfügung. Erst bei der Haftentlassung darf der Freigänger auf sein komplett erwirtschaftetes Gehalt zurückgreifen. Der Bayern-Patriarch lässt seinen kompletten Lohn aus der Freigänger-Zeit einem guten Zweck zukommen. Hoeneß sagt: „Mein Vertrag läuft hier bei Bayern am 29. Februar, am Tag meiner Entlassung, aus. Ich habe das volle Gehalt der FC Bayern Hilfe e. V. gespendet.“

Der Gesamt-Betrag aus 14 Monaten Tätigkeit im Jugendbereich des FC Bayern München soll nach Medien-Informationen im hohen fünfstelligen Bereich liegen. Der Verein „FC Bayern Hilfe e. V.“ wurde 2005 gegründet, unterstützt unter anderem unschuldig in Not geratene Menschen und soziale Projekte. Ab 1. März darf sich Hoeneß, der bislang unter der Woche in der JVA Rothenfeld schlafen musste, auf Bewährung frei bewegen. Er möchte nicht sofort in den Urlaub gehen, weiter von Zeit zu Zeit ins Büro kommen, um zu sehen, wie sich die von ihm angeschobenen Projekte im Jugendbereich entwickeln. Erst in Freiheit könne er sich ernsthaft Gedanken über seine Zukunft machen, heißt es. In der JVA sei nicht nur er, sondern auch seine Gedanken gefangen gewesen. Der Ex-Präsident ist hin- und hergerissen. Er brauche nun seine Familie um sich, der Unterschied zwischen der Zeit im Gefängnis und dem Leben zu Hause sei viel zu groß, um schon einen Trend zu erkennen. Hoeneß, der zum dritten Mal Opa wird, will die Zeit in Freiheit genießen. Am 13. März wird er erstmals wieder öffentlich auftreten, wenn sein Freund Jupp Heynckes in Mönchengladbach mit dem Ehrenring für „seine herausragenden Verdienste um die sportliche Bedeutung der Stadt“ ausgezeichnet wird. Die Abteilung Attacke wird es dann jedoch nicht geben: Hoeneß will sich öffentlich zunächst zurückhalten, keine Interviews geben.

Talkshow- oder Studio-Auftritte wie in früheren Jahren sind für ihn undenkbar. Am 1. Juli will Hoeneß schließlich entscheiden, ob und in welcher Form er beim FC Bayern weitermacht. Ein Rückzug scheint unwahrscheinlich. Zu vital und engagiert wirkte Hoeneß in den vergangenen Monaten. Bei der Weihnachtsfeier im Dezember sagte Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge vor Mitarbeitern: „Ich war mit der Arbeit im Jugendbereich nicht zufrieden. Aber dank Uli ist frischer Wind reingekommen.“ Will Hoeneß nach der härtesten Zeit seines Lebens wieder die komplette Macht? Aus dem engsten Bayern-Kreis erzählt ein Vertrauter: „Dass Uli zurück an die Macht will, steht fest. Die Frage ist nur: Wird er Präsident und Aufsichtsrat oder nur Präsident?“ Im November könnte sich Hoeneß bei der Jahreshauptversammlung wieder von den Fans wählen lassen. Die Unterstützung des Anhangs ist ihm sicher, der aktuelle Präsident Karl Hopfner würde nicht gegen ihn kandidieren. Hoeneß hat den 1. März herbeigesehnt. Während seiner Freigänger- Haft stand er täglich um 5 Uhr auf, trieb eine Stunde Sport. Seine Strafe – neben der Haft musste Hoeneß 43 Mio. Steuern nachzahlen – hat ihm zugesetzt. Doch zumindest konnte seine Familie auf einem anderen Sektor auch ohne ihn die Erfolgsgeschichte fortsetzen. Während der Haftzeit gelang der Hoeneß-Firma „HoWe“ – Sohn Florian ist Geschäftsführer, Ehefrau Susi zu 50 Prozent Inhaberin – die Einführung von Bio-Bratwürsten bei Aldi. Die Verkaufszahlen stiegen seitdem noch einmal deutlich.

VfL Wolfsburg und FC Bayern München Live Stream

Das Spiel zwischen VfL Wolfsburg - FC Bayern München wird am Samstag, den 27.02.2016 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: VfL Wolfsburg vs FC Bayern München!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream VfL Wolfsburg - FC Bayern München stream sehen Datum: 27/02/2016 VfL Wolfsburg - FC Bayern München Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? VfL Wolfsburg - FC Bayern München streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels VfL Wolfsburg - FC Bayern München kostenlos sehen.