Ads 468x60px

Live Stream Hamburger SV - TSG Hoffenheim 19.03.2016 Bundesliga

Hamburger SV - TSG HoffenheimDer Hamburger SV und das liebe Geld. Die Geschichte wird immer weiter fortgeschrieben. Jetzt kommt das nächste Kapitel. Der HSV um Klubchef Dietmar Beiersdorfer (52) plant schon wieder neue Schulden. Nachdem in der vergangenen Woche bekannt wurde, dass Investor Klaus-Michael Kühne dem Klub im vergangenen November mit einem Fünf-Millionen-Kredit geholfen hat, die Liquidität zu sichern, ist jetzt die geliebte Arena dran. Um die Zahlungsfähigkeit des Traditionsvereins nicht zu gefährden, soll nach Medien-Informationen nun eine Art Stadion-Anleihe aufgelegt werden!

Hintergrund: Die Restschuld für das Volksparkstadion beträgt rund 25 Millionen Euro. Der Kredit wurde von Ex-Boss Carl-Edgar Jarchow bereits von 2017 auf 2019 gestreckt, um Raten zu senken. Bisher zahlte der HSV rund sieben Millionen Euro pro Jahr ab. Von der Restschuld ist jedoch der „wesentliche Teil“, wie Finanzvorstand Frank Wettstein sagt, innerhalb der nächsten eineinhalb Jahre fällig. Zudem müssen die Hanseaten bis 2019 ihre Fan-Anleihe in Höhe von 17,5 Millionen Euro zurückzahlen. Wie soll das nur gehen, wo dem Verein das Wasser doch eh schon bis zum Hals steht? Der Notausgang aus der Finanzierungsfalle: Umschuldung. Deshalb sucht der HSV nach Unternehmen und Privat-Investoren, die Teile des Stadionkredits übernehmen. Die ihr Geld in den Verein pumpen, das sie später mit gutem Zinsaufschlag zurückerhalten. Es soll sich nach Medien-Informationen um eine Anleihe oder Schuldverschreibung, was noch nicht abschließend geklärt ist, in Höhe rund 13 Millionen Euro handeln. Die Hamburger würden die Zahlungen, die eigentlich bis 2019 fällig sind, erneut auf Jahre strecken.

Als Investoren sollen aber nicht wie bei der Fan-Anleihe viele Kleinanleger angesprochen werden, sondern Unternehmer und reiche Privatpersonen. Die Mindesteinlage wird ganz sicher bei über 100 000 Euro liegen, womöglich sogar bei über einer Million Euro. Der Tabellenzwölfte wird kein Problem haben, Geldgeber zu finden. Bei den Banken gibt es derzeit fast gar keine Zinsen, bei Anleihen dieser Art sind locker fünf Prozent drin. Das Stadion dient als Sicherheit. Der HSV verschafft sich auf diese Weise zwar etwas Luft, kommt aber nicht runter von den Schulden (insgesamt 89 Mio.). Vorgriffe, Signing Fees, Anleihen – alles wird ausgereizt, um zahlungsfähig zu bleiben. Aber: Die Finanz-Krise im Klub verlängert sich mit jedem Trick. Und es ist ein Trugschluss, davon auszugehen, dass es ab 2017 mit den dann wahrscheinlich steigenden Fernsehgeldern auch sportlich wieder aufwärtsgeht. Denn alle anderen Vereine bekommen dann auch mehr. Und die können die zusätzlichen Einnahmen komplett in die Mannschaft investieren, während der HSV noch jahrelang seine vielen Gläubiger bedienen muss. Ein Teufelskreis!

Hamburger SV - TSG Hoffenheim Live Stream

Das Spiel zwischen Hamburger SV und TSG 1899 Hoffenheim wird am Samstag, den 19.03.2016 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: HSV vs TSG 1899!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream Hamburger SV - TSG Hoffenheim stream sehen Datum: 19/03/2016 Hamburger SV - TSG Hoffenheim Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? Hamburger SV - TSG Hoffenheim streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels Hamburger SV - TSG Hoffenheim kostenlos sehen.