Ads 468x60px

Live Stream TSG Hoffenheim - FC Augsburg 02.03.2016 Bundesliga

Hoffenheims junger Trainer Julian Nagelsmann soll nicht nur den Klassenerhalt der TSG sichern – sondern auch den Ausverkauf verhindern. Der droht dem Klub von Milliardär Dietmar Hopp nicht allein im Abstiegsfall. Direktor Profifußball Alexander Rosen stellt zwar klar: „Alle Spieler haben Verträge für die zweite Liga.“ Aber teilweise werden die Stars zu Schnäppchen. Nationalspieler Kevin Volland etwa. Nach Medien-Informationen hat der Stürmer eine Ausstiegsklausel von 18 Millionen Euro im Vertrag. Sollte die TSG absteigen, ist er für rund 8 Mio. zu haben. Ein Klacks für englische Vereine, die Volland ohnehin auf dem Zettel haben. Auch Sebastian Rudy dürfte nicht zu halten sein. Neben Schalke hat auch Leverkusen Interesse. Für fünf Mio. Euro könnte der Nationalspieler weg. Vor allem Hoffenheims junge Spieler sind begehrt. Innenverteidiger Niklas Süle steht bei Wolfsburg auf dem Zettel. Mittelfeldspieler Nadiem Amiri und Defensivmann Tobias Strobl, dessen Vertrag ausläuft, werden von mehreren Bundesligisten beobachtet. Doch genau diese Youngster hat Nagelsmann wieder für Hoffenheim begeistert. „Man spürt, wie Julian die Jungs mitreißt und wie sie wieder aufblühen“, sagt Rosen. Auch in der Hoffnung, dass sie doch bleiben.

Es sind die aufregendsten Wochen in der Karriere von Marwin Hitz: Auf dem Platz glänzt der Torwart Woche für Woche, zuletzt beim 0:1 in Liverpool und 2:2 gegen Gladbach. Daneben gab es genauso viel Wirbel: Hitz’ Einsätze standen auf der Kippe, weil er bei der Geburt des Söhnchens dabei sein wollte. Er erwartete in dieser Woche sein zweites Kind, verpasste deshalb kein Spiel! Die Leistungen des Schweizers blieben nicht unbemerkt: Nach Medien-Informationen haben mehrere Premier- League-Klubs sowie Bundesligisten Hitz auf dem Zettel. Der Keeper (Marktwert: 4,5 Mio.) könnte nach Abdul Rahman Baba, der für 25 Mio. zum FC Chelsea wechselte, der nächste Export- Schlager des FCA werden. Da Hitz einen langfristigen Vertrag bis 2018 besitzt, wird er nicht billiger werden. Hitz hat erst mal andere Ziele: Den Klassenerhalt und die EM. Den Bundesliga-Konkurrenten Roman Bürki (vom BVB) und Yann Sommer (Gladbach) macht er gewaltig Druck.

TSG Hoffenheim - FC Augsburg Live Stream

Das Spiel zwischen TSG 1899 Hoffenheim und FC Augsburg wird am Mittwoch, den 02.03.2016 um 20:00 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: TSG Hoffenheim vs FC Augsburg!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream TSG Hoffenheim - FC Augsburg stream sehen Datum: 02/03/2016 TSG Hoffenheim - FC Augsburg Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? TSG Hoffenheim - FC Augsburgstreaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels TSG Hoffenheim - FC Augsburg kostenlos sehen.