Ads 468x60px

Live Stream FC Ingolstadt - FC Schalke 04 02.04.2016 Bundesliga

FC Ingolstadt - FC SchalkeIngolstadt: Alfredo Morales hätte die Nummer elf sein können. Der elfte Profi des FC Ingolstadt, der während der Länderspielpause für sein Nationalteam berufen wird. Doch US-Coach Jürgen Klinsmann verzichtete auf eine Nominierung des Mittelfeldspielers für die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Guatemala (0:2, 4:0), auch, weil Morales zuletzt verletzt war. Der 25-Jährige hatte in den vergangenen Wochen Kontakt zu Klinsmann und stand auf Abruf bereit, zu einer Einladung kam es aber nicht. „Natürlich ist das einerseits schade“, findet Morales, „aber ehrlich gesagt war es besser für mich, in Ingolstadt zu bleiben.“ Fünf Bundesligaspiele hat Morales zuletzt wegen Adduktorenbeschwerden verpasst, gegen Hertha stand er nach nur vier Tagen Mannschaftstraining erstmals wieder im Kader und kam als Joker zum Einsatz. „Jetzt hatte ich zwei Wochen Zeit, um voll zu trainieren und wieder fit zu werden. Die intensiven Einheiten haben mir gutgetan“, findet der Ingolstädter und fühlt sich nun bereit, seinen Platz im Team zurückzuerobern. In der Hinrunde gehörte Morales zum unumstrittenen Stammpersonal des Aufsteigers, bei 16 Einsätzen stand er 14-mal in der Startelf.

Doch seine Situation ist nach der Winterpause schwieriger geworden, mit dem erstarkten Almog Cohen und dem aufstrebenden Max Christiansen haben sich zwei andere Spieler für den Platz im Mittelfeld aufgedrängt, der neben den gesetzten Roger und Pascal Groß zu vergeben ist. Morales nimmt die Herausforderung an: „Konkurrenz ist sehr wichtig. Ich liebe es zu kämpfen. Wer mich kennt, weiß, dass ich Selbstbewusstsein habe. Und auch der Trainer weiß, was ich kann.“ In den beiden Heimspielen gegen Schalke 04 und eine Woche darauf gegen Mönchengladbach will Morales mit seinem Team die nächsten Schritte zum Klassenerhalt machen. Als Zehnter und mit sechs Punkten Vorsprung auf die Abstiegszone steht der Bundesliga- Neuling weiterhin komfortabel da, doch auf diesem Polster will sich Morales nicht ausruhen: „Das heißt im Endspurt überhaupt nichts, jetzt beginnt die richtig heiße Phase. Wir haben sehr gute Chancen, aber wir müssen vorsichtig sein. Es ist noch nichts entschieden, jeder muss jetzt alles herauskitzeln“, sagt er. Das gilt für ihn im Kampf um einen Platz im Team und für seine Mannschaft im Kampf um ein weiteres Jahr Bundesliga.

Schalke: Sorgfältig legt sich der Mann den Ball zurecht. Ein schneller Blick, ein kurzer Anlauf, dann fliegt die Kugel über die Wolfsburger Mauer, fällt sogleich herunter und saust flach ins gegnerische Tor. Maßarbeit von Johannes Geis, dessen Standards André Breitenreiter als „Waffe“ bezeichnet. So mögen sie auf Schalke den Kunstschützen. Doch in der Rückrunde hängt Geis deutlich durch, mit wenigen Ausnahmen. Unter anderem fehlt ihm die Präzision – und Schalkes Top-Einkauf des Sommers sucht nach seiner Form. Der Start geriet nach Maß. Geis eroberte erwartungsgemäß seinen Platz im Schalker Mittelfeld-Zentrum, lieferte starke Standards und gute Ideen. „Er bringt die Bälle perfekt rein und schießt mir quasi genau auf den Kopf“, jubelte Joel Matip, einer der Nutznießer von Geis’ Maßarbeit. „Johannes hat ein gutes Gespür dafür, wo der Ball hinkommen muss.“ Dieses Gespür ging offensichtlich aber ein wenig verloren, bedingt auch durch die Zwangspause nach dem bösen Foul des Ex-Mainzers am Gladbacher André Hahn am zehnten Spieltag, das ihm eine Fünf-Spiele-Sperre einbrachte. „Bis zu der Roten Karte hat er sehr überzeugend gespielt, danach kam er schwer wieder heraus“, findet Breitenreiter. Ein Beispiel dafür waren die mäßigen Standards neulich in Berlin: „Selten hatten wir so viele gute Freistoß-Situationen, aber dabei ist fast nichts herausgekommen“, polterte der Cheftrainer nach dem 0:2 bei Hertha BSC.

Doch nicht nur an Präzision fehlt es dem Mittelfeldmann, für den Schalke zehn Millionen Euro Ablöse bezahlte – der königsblaue Königstransfer. Offenbar verhebt sich Geis auch an seinem eigenen Anspruch, eine Chefrolle in der Zentrale zu übernehmen; davon ist Geis ein ganzes Stück weit entfernt. Zwar machte Breitenreiter zuletzt wieder leicht ansteigende Form bei Schalkes Nummer 5 aus, doch insgesamt ist der Mittelfeldmann aus dem Tritt gekommen. Dazu trägt sicher auch ein gewisses Phlegma bei; zudem fehlt ihm in manchen Situationen die Geschwindigkeit und auch die Handlungsschnelligkeit, um stärkeren Einfluss auf das Geschehen zu nehmen. Zuletzt gegen Gladbach erhielt Geis eine schöpferische Pause, wohl auch, um dem brisanten Wiedersehen mit der Borussia zu entgehen. Ob er am Samstag in Ingolstadt wieder zur Startelf zählt, ist noch offen. Pierre-Emile Höjbjerg jedenfalls hat sich zuletzt als Goretzka- Vertreter angeboten. Womöglich aber ist der Kapitän der deutschen U 21 wieder einsatzbereit: Leon Goretzka plagte sich zuletzt zwar mit Beschwerden im Vorfuß, konnte am Mittwoch aber wieder mit dem Team trainieren.

FC Ingolstadt - FC Schalke 04 Live Stream

Das Spiel zwischen FC Ingolstadt und FC Schalke wird am Samstag, den 02.04.2016 um 15:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Ingolstadt vs Schalke!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream FC Ingolstadt - FC Schalke stream sehen Datum: 02/04/2016 FC Ingolstadt - FC Schalke Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? FC Ingolstadt - FC Schalke streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels FC Ingolstadt - FC Schalke kostenlos sehen.