Ads 468x60px

Live Stream FC Liverpool - Tottenham Hotspur 02.04.2016 Premier League

FC Liverpool - Tottenham HotspurEin Tunnel hätte ihm fast üble Schmerzen eingebracht. Training bei Inter Mailand, ein 16-jähriger Junge aus Brasilien ist neu dabei, und gleich in einer der ersten Einheiten spielt er Marco Materazzi den Ball durch die Beine. Zornig nimmt sich der Weltmeister von 2006 das freche Bürschchen später in der Kabine zur Brust: „Noch einmal – und ich trete dich ins Krankenhaus!“ Rund zwei Jahre später stehen die beiden erstmals gemeinsam in der Serie A auf dem Platz und danach sagt Materazzi: „Dieser Kerl hat Magie in seinen Füßen.“ Schon bei seinem Europastart in Mailand aber wirft Philippe Coutinho Correia eine Frage auf: Klassischer Spielmacher, hängende Spitze oder Flügelstürmer – was ist er eigentlich? Zweifel an seiner Qualität gibt es nie, jedenfalls nicht in seinen Klubs, eher rätseln die Trainer über die beste Position für ihn. In Liverpool könnte Jürgen Klopp nun endlich fündig geworden sein: Er verpasst einem seiner Hauptdarsteller bei den Reds die linke Außenseiterrolle. Coutinho liebt es, mit kreativem Chaos Schaden beim Gegner anzurichten.

Dafür nutzt er bevorzugt den Platz auf den Flügeln, egal, ob auf links oder rechts. 2013 kommt er für 13 Millionen Euro von Inter an den River Mersey, anfangs aber glänzt er bei Liverpool lange nicht so, wie er es in jüngster Zeit macht. Denn Ex-Coach Brendan Rodgers setzt auf Außenspieler, die nach innen ziehen, was Coutinho Raum für seine Aktionen nimmt. Die Form schwankt nicht nur von Spiel zu Spiel, sondern oft von Minute zu Minute. Unter Klopp bekommt Coutinho nun viel mehr Freiheiten, meist spielt er neben Roberto Firmino auf der linken Seite – oder auch mal zentral hinter dem Ex-Hoffenheimer, wenn der in vorderster Front gebraucht wird. Prompt präsentiert sich Coutinho fast wie ausgewechselt. Mit Herzblut geht er plötzlich zur Sache, wie eine Aktion aus dem Achtelfinal-Rückspiel gegen ManUnited (1:1) zeigt: Erst verliert er den Ball leichtfertig am eigenen Strafraum, Anthony Martial trifft für United.

Noch vor der Pause aber bügelt Coutinho seinen Fehler wieder aus. Mit einem feinen Solo samt platziertem Rechtsschuss besorgt er das 1:1. „Ein genialer Moment“, freut sich Klopp, „er hat mal wieder das gemacht, was man am wenigsten erwartete.“ Diese Unberechenbarkeit schätzt der Coach besonders an seinem Spielmacher, im Dribbling genauso wie bei seinen gefährlichen Versuchen aus der Ferne. Coutinho selbst indes spricht so gut wie nie in der Öffentlichkeit. Er gibt sich schüchtern wie bei seiner Ankunft in Mailand 2008. Inter verleiht ihn erst zurück in die Heimat zu Vasco da Gama, dann zu Espanyol Barcelona, wo ihn der heutige Tottenham-Coach Mauricio Pochettino mit Leo Messi und Ronaldinho vergleicht: „Er ist ein ganz, ganz besonderer Spieler. Schnell, beidfüßig gefährlich und mit sensationellen Pässen.“ Sechs Tore und fünf Assists stehen bei Coutinho in 20 Premier-League-Spielen zu Buche, mehrere Matches verpasst er verletzt. Sein Kumpel Firmino kommt auf acht Treffer und acht Assists.

Geht es nach den Fans daheim, sollen beide auch Stützen der Selecao bei der WM 2018 werden. Nationalcoach Dunga aber wirkt noch nicht überzeugt. 13 Länderspiele (ein Tor) hat Coutinho erst absolviert, das jüngste 2:2 in Paraguay sieht er nur von der Bank, Roberto Firmino fehlt angeschlagen. Als Teenager steht er einst in Brasilien fast stärker im Rampenlicht. Coutinho ist der Star beim Gewinn der U-15-Titels in Südamerika, der vier Monate ältere Neymar schafft es nicht mal in den Kader. Zwei Jahre später sind beide dann gemeinsam in der U 17 am Ball. Der eine ist nun Weltstar, Coutinho aber wartet noch auf den ganz großen Durchbruch. Tostao, einer der wichtigsten Kolumnisten in Brasilien, erklärt: „Es gibt viel Hype um Coutinho, er spielt auch stark. Aber eben nur für Liverpool, einen Klub, der nicht mehr so groß ist wie sein Name.“ Ein Erfolg in der Europa League könnte das schnell ändern.

FC Liverpool - Tottenham Hotspur Live Stream

Das Spiel zwischen FC Liverpool und Tottenham Hotspur wird am Samstag, den 02.04.2016 um 18:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Liverpool vs Tottenham!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

TVlive.net Live Stream



Live stream FC Liverpool - Tottenham Hotspur stream sehen Datum: 02/04/2016 FC Liverpool - Tottenham Hotspur Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? FC Liverpool - Tottenham Hotspur streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels FC Liverpool - Tottenham Hotspur kostenlos sehen.