Ads 468x60px

Live Stream FC St. Pauli - VfL Bochum 16.04.2016 2.Bundesliga

FC St. Pauli - VfL BochumPauli: Dem Duell mit dem Ex-Klub steht nichts im Weg. Marc Rzatkowski ist zurück im Training, nachdem ihn am vergangenen Sonntag in Freiburg ein Magen-Darm-Infekt außer Gefecht gesetzt hatte. „Spiele gegen Bochum“, sagt der 26-jährige Mittelfeldmann, „sind für mich immer etwas Besonderes.“ Ob weitere als St. Pauli-Profi hinzukommen, ist ungewiss. Eine Entscheidung darüber kann zur Hängepartie werden. Mit sieben Treffern hat sich der Mittelfeldmann ins Blickfeld einiger Bundesligisten geschossen, St. Paulis Wunsch, den bis 2017 datierten Vertrag zu verlängern, ist dem Spieler gegenüber längst artikuliert worden. Aber kann der Zweitligist auch mithalten mit den bevorstehenden Offerten aus der Beletage?

Und was wird, wenn keine Einigung erfolgt? Im Vorjahr wurde Marcel Halstenberg erst kurz vor Transferschluss abgegeben, dennoch ist ein Rzatkowski-Verkauf nicht zwangsläufig, sondern vor allem eine Frage des Preises. Zur Erinnerung: Zu Beginn der Transferperiode hatte Hannover ein Angebot für Halstenberg abgegeben, 800 000 Euro aber waren St. Pauli zu wenig. Erst als Leipzig drei Millionen bot, durfte der Linksverteidiger gehen. Diesen Sommer könnte es ähnlich laufen: Unter Wert, darauf haben sich St. Paulis Macher verständigt, werden sie Rzatkowski nicht ziehen lassen. Vorerst aber gilt es, eine bislang starke Saison auch entsprechend zu beenden. Der defensiv reichlich ungeordnete Auftritt beim 3:4 in Freiburg gibt dabei durchaus Anlass zur Hoffnung. „Wir können mitnehmen, dass die Mannschaft nie aufgegeben hat“, sagt Sportdirektor Thomas Meggle. Im Spiel um Platz vier soll auch Zählbares rumkommen.

Bochum: Beim Blick auf die Tabelle ist man beim VfL hin- und hergerissen zwischen dem theoretisch Möglichen und dem realistisch Machbaren. Die Bochumer spielen ihre beste Saison seit vier Jahren, werden sich am Saisonende aber wohl bestenfalls mit dem undankbaren 4. Platz zufriedengeben müssen. „Wir spielen eine wirklich gute Saison“, bestätigt Innenverteidiger Felix Bastians, „aber vor uns stehen drei Teams, die spielen eine außergewöhnlich gute Saison.“ Intern hofft man, die Nürnberger nach deren Niederlage gegen Duisburg noch einmal unter Druck setzen zu können. „Es ist zwar nicht wahrscheinlich, dass die Mannschaften von oben jetzt vier Spiele am Stück verlieren. Aber das können wir sowieso nicht beeinflussen. Wir können nur das tun, was wir zuletzt auch getan haben, nämlich unser Ding durchziehen“, glaubt Onur Bulut dennoch an Relegationsplatz 3, ein Sieg bei St. Pauli vorausgesetzt.

Unterdessen nimmt der Profikader für die kommende Spielzeit Formen an. Der hochtalentierte Nachwuchs spielt dabei eine große Rolle. Evangelos Pavlidis hat einen Profivertrag bis 2019 unterschrieben. Griechenlands U-19-Nationalspieler gehört zu den Top-Talenten, die regelmäßig am Trainings- und Spielbetrieb der Profis teilnehmen. Bislang traf er in 21 A-Junioren- Bundesliga-Spielen zwölfmal. „Wir haben seine Entwicklungsschritte verfolgt und sind der Ansicht, dass Evangelos das Potenzial hat, um den Sprung in den Profikader zu schaffen“, sagt Sportvorstand Christian Hochstätter. Pavlidis ist nach Gökhan Gül, Cagatay Kader und Görkem Saglam der vierte Spieler aus dem VfL-Talentwerk, der zur kommenden Saison einen Profivertrag erhält.

FC St. Pauli - VfL Bochum Live Stream

Das Spiel zwischen FC St. Pauli und VfL Bochum wird am Samstag, den 16.04.2016 um 13:00 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: FC St. Pauli vs VfL Bochum!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

TVlive.net Live Stream



Live stream FC St. Pauli - VfL Bochum stream sehen Datum: 16/04/2016 FC St. Pauli - VfL Bochum Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? FC St. Pauli - VfL Bochum streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels FC St. Pauli - VfL Bochum kostenlos sehen.