Ads 468x60px

Live Stream SC Freiburg - MSV Duisburg 22.04.2016 2.Bundesliga

SC Freiburg - MSV DuisburgVor zwei Wochen war der MSV Duisburg bereits abgeschrieben. Nach dem 0:2 gegen Heidenheim gab es „Absteiger“-Rufe des frustrierten Anhangs. Nach den 2:1-Siegen in Nürnberg und gegen 1860 München sind die Zebras wieder mittendrin statt nur dabei im Kampf um den Klassenerhalt. Das Duisburger Team genoss nach dem Dreier über den Mitkonkurrenten stehende Ovationen. „Das“, sagte der für den erkrankten Abwehrchef Branimir Bajic eingesprungene Enis Hajri, „haben wir über das Wochenende richtig genossen. Viele Leute haben es angezweifelt, dass wir gut genug für die 2. Liga sind. Aber jetzt sieht man, dass wir einen starken Kader haben.“ Der Glaube war bei Verantwortlichen und Spielern selbst in schweren Zeiten ungebrochen.

Mittlerweile liefert der Aufsteiger auch überlebenswichtige Resultate. „Ich bin stolz auf die Mannschaft. Sie hat nach dem Rückstand gegen München Charakter gezeigt und das Spiel gedreht. Für uns alle ist das ein sehr positives Gefühl. Die Fan-Unterstützung war eine von mehreren Komponenten, dass es geklappt hat“, freute sich Duisburgs Coach Ilia Gruev. Der 46-Jährige sprach damit auch den Innenpfosten- Kopfball von Thomas Bröker an, der als Tor zum 1:1 gewertet (73.) wurde. Gruev ist bewusst: „Da war das Glück auf unserer Seite. Ich nehme es gerne an.“ Geschäftsführer Bernd Maas konnte den Ärger der Löwen sogar nachvollziehen. „Für 1860 tut es mir leid. Wir haben von der Tribüne aus gesagt, dass der Ball eigentlich gar nicht drin sein konnte. Wie dem auch sei: Wir haben eines der wichtigsten Saisonspiele gewonnen.“ Ein TV-Bild lässt jedoch erahnen, dass der Ball die Linie komplett überschritten hatte. Der Treffer wäre also rechtmäßig. Sei’s drum. Für den Geschäftsführer gab es jedenfalls noch mehr Grund zur Freude: Das nächste Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf dürfte zum Zahltag für den MSV Duisburg werden. Maas: „Im Derby gegen die Fortuna wird unsere Hütte richtig voll.“ Zuvor wartet allerdings der schwere Gang zum Aufstiegsanwärter SC Freiburg.

SC Freiburg - MSV Duisburg Live Stream

Das Spiel zwischen SC Freiburg und MSV Duisburg wird am Freitag, den 22.04.2016 um 18:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Freiburg vs Duisburg!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream SC Freiburg - MSV Duisburg stream sehen Datum: 22/04/2016 SC Freiburg - MSV Duisburg Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? SC Freiburg - MSV Duisburg streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels SC Freiburg - MSV Duisburg kostenlos sehen.