Ads 468x60px

Live Stream TSG Hoffenheim - FC Köln 03.04.2016 Bundesliga

TSG Hoffenheim - FC KölnWas die Liga betrifft, läuft für Andrej Kramaric alles nach Plan. Weil er beim englischen Spitzenreiter Leicester City kaum noch zum Zug kam, wechselte der Kroate im Winter auf Leihbasis zur TSG, um Spielpraxis zu tanken und wieder in Form zu kommen. Das ist dem 24 Jahre alten Angreifer bestens gelungen. Acht Einsätze kann Kramaric bislang vorweisen, fünf davon in der Startelf. Vom ersten Spiel an zeigte Kramaric seinen Instinkt für gefährliche Torsituationen und erarbeitete sich selbst bei Bayern München (0:2) zwei ausgezeichnete Chancen, die er aber noch überhastet vergab. Doch mit den Spielen kehrte die Sicherheit im Abschluss zurück. In den zurückliegenden fünf Partien hat Kramaric viermal getroffen und einen weiteren Treffer vorbereitet. Eine stolze Zwischenbilanz. Doch seinen Nationaltrainer Ante Cacic hat das noch nicht überzeugt. Kramaric wartete zuletzt vergeblich auf eine Einladung für die Spiele gegen Israel (2:0) und Ungarn (1:1). „Natürlich bin ich etwas enttäuscht, dass ich nicht dabei bin, weil die letzten Wochen in Hoffenheim für mich gut gelaufen sind“, gibt Kramaric zu, „aber ich stehe in Kontakt zum Nationaltrainer. Er hat mir gesagt, dass er mich auf dem Zettel hat.“

Die EURO im Sommer in Frankreich hat sich der in Zagreb geborene Stürmer zum großen Ziel gesetzt. „Dafür werde ich hart arbeiten. Die Grundlage ist meine Leistung in Hoffenheim.“ Mit aller Macht will er sich bei der TSG noch für die Rückkehr in seine Landesauswahl aufdrängen, für die er bislang in acht Spielen drei Tore erzielte. „Es ist mein großes Ziel, in Frankreich dabei zu sein. Bei einem großen Turnier für mein Land aufzulaufen, wäre großartig.“ Um sich den Traum zu erfüllen, muss der dreimalige Kroatische Meister und zweimalige Pokalsieger in den letzten sieben Saisonspielen einen fulminanten Schlussspurt hinlegen. „Wir müssen die Form der vergangenen Wochen bestätigen und weiter konstant punkten. Ich will der Mannschaft helfen, natürlich auch mit Toren. Ich bin Stürmer, will immer treffen.“ Hoffenheim kann diese Zusatzmotivation nur freuen. Denn wenn Kramaric weiter so trifft, erhöht das die Chancen auf den Klassenerhalt erheblich. Und auch die Wahrscheinlichkeit, den Torjäger per Kaufoption über den Sommer hinaus langfristig zu halten.

TSG Hoffenheim - FC Köln Live Stream

Das Spiel zwischen TSG 1899 Hoffenheim und FC Köln wird am Sonntag, den 03.04.2016 um 17:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Hoffenheim vs Köln!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream TSG Hoffenheim - FC Köln stream sehen Datum: 03/04/2016 TSG Hoffenheim - FC Köln Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? TSG Hoffenheim - FC Köln streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels TSG Hoffenheim - FC Köln kostenlos sehen.