Ads 468x60px

Live Stream VfL Bochum - Karlsruher SC 22.04.2016 2.Bundesliga

VfL Bochum - Karlsruher SCBochum: Einen rabenschwarzen Samstag erlebte der VfL Bochum bei der 0:2-Niederlage beim FC St. Pauli: Trotz einer starken ersten Spielhälfte als Verlierer vom Spielfeld gegangen, Platz vier an die Gastgeber abgegeben, alle noch so vagen Aufstiegshoffnungen endgültig ad acta gelegt und auch noch Spielführer Patrick Fabian zumindest für diese Saison verloren – so die für die Bochumer traurigen Fakten nach 90 bitteren Minuten am Millerntor. Die Nachspielzeit in Hamburg lief schon, als Fabian nach einem Zweikampf mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen blieb und sich an das linke Knie fasste. Eine genaue Untersuchung wird zwar erst am heutigen Montag durchgeführt – und damit auch eine exakte medizinische Diagnose geliefert – allerdings gibt es rund um die Castroper Straße die große Befürchtung, dass sich der 28-jährige Innenverteidiger einen erneuten Kreuzbandriss zugezogen hat.

Dies wäre sein vierter Kreuzbandriss insgesamt, nach drei vorherigen am rechten Knie. „So eine Verletzung ist für jeden Fußballer eine schlimme Sache, wäre es aber insbesondere für Patrick“, hatte VfL-Sportchef Christian Hochstätter am Sonntagmorgen noch eine leise Resthoffnung, dass sich die schlimmste Diagnose und ein damit verbundener erneuter sechsmonatiger Ausfall des Bochumer Kapitäns doch nicht bestätigt. Noch vor 14 Tagen hatte Fabian via Twitter stolz verkündet: „100 Ligaspiele für den VfL Bochum. Leidenschaft siegte über Verletzungspech, daher stolz auf diese Zahl.“ Jetzt holt ihn die Vergangenheit womöglich schnell wieder ein. Felix Bastians, Fabians Partner in der Innenverteidigung, bringt die Stimmung im Team auf den Punkt: „Sollte es Patrick schlimmer erwischt haben, wäre seine Verletzung schmerzlicher als die Niederlage.“

Bochums Torjäger Simon Terodde hatte während der ersten Hälfte mehrmals die Möglichkeit, die Bochumer in Führung zu schießen, konnte aber seine Torjägerqualitäten nicht nachweisen. „Allein ich habe in der ersten Hälfte vier Dinger liegen lassen, das muss ich mir selbst ankreiden. Es tut mir leid, dass ich der Mannschaft nicht helfen konnte. Dafür muss ich mich entschuldigen“, geht der 19-fache Top-Torjäger der Liga selbstkritisch mit seiner Leistung um. Für Trainer Gertjan Verbeek liegen die Gründe für die Niederlage dann auch in den zweiten 45 Minuten: „In der zweiten Hälfte haben wir fast alles falsch gemacht. Der Wille beim Gegner, das Spiel zu gewinnen, war viel größer.“ Die Konsequenzen aus dieser Niederlage sind offensichtlich. „Die Chancen auf den dritten Platz sind damit endgültig begraben“, so Christian Hochstätter.

Karlsruhe: Erneut hat der KSC einen Charaktertest mit Bravour bestanden. Die Wildpark-Akteure zeigten gegen den Aufstiegsaspiranten Nürnberg trotz eines frühen Rückstandes tolle Moral. Alle wollten unbedingt den zweiten Heimsieg in Serie. Trainer Markus Kauczinski war von dieser Einstellung nicht überrascht: „Ich habe erwartet, dass jeder immer alles gibt. Wir haben hier etwas Besonderes aufgebaut, das gilt es zu bewahren“, so der scheidende Coach, „wir wurden für den Aufwand, für den Siegeswillen belohnt.“ Besonders auffällig: das Duo im defensiven Mittelfeld. Dominic Peitz gab keinen Ball verloren, gewann 71 Prozent seiner Zweikämpfe. Eine beeindruckende Bewerbung für eine Vertragsverlängerung vor den Augen des neuen Trainers Tomas Oral. Sein Partner auf der Doppel-Sechs, Jonas Meffert, erzielte mit dem 2:1 sein erstes Profitor. „Das war ein geiler Sieg. Ich bin stolz, ein Teil dieser Mannschaft zu sein“, so der U-20- Nationalspieler. In Bochum peilt er den nächsten Dreier an.

VfL Bochum - Karlsruher SC Live Stream

Das Spiel zwischen VfL Bochum und Karlsruher SC wird am Freitag, den 22.04.2016 um 18:30 Uhr angestoßen. Nicht jeder hat das Glück das Spiel live im Stadion sehen zu können und muss auf diverse TV-Übertragungen oder mögliche Live Streams im Internet hoffen.

So bieten möglicherweiße Sport-Sender wie Sky, Eurosport oder Sport1 einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine gute Qualität aufweist. Wie gewohnt wird die Vorberichterstattung etwas früher beginnen. Also schaltet einfach rein, und seid live dabei, wenn es heißt: Bochum vs KSC!

Allerdings gibt es noch weitere ausländische Livestreams im Internet, die das komplette Spiel übertragen werden, diese könnt ihr eventuell im Livestream-Portal "tvlive.net" finden. Außerdem könnt ihr die vielen Liveticker nutzten, die im Internet verbreitet sind.

LivestreamsLiveticker Livescore Highlights Aktuelle Sportlivestreams finden Sie in der Live Stream Übersicht. Alternativ geht es hier auch direkt zum Fussball Live Ticker oder schauen Sie im besten Fussball Live Score rein. Alle Aktionen, Highlights, Tore und Bilder finden Sie in unserer Highlights Rubrik kurz nach oder schon während der Partie.

Live stream VfL Bochum - Karlsruher SC stream sehen Datum: 22/04/2016 VfL Bochum - Karlsruher SC Live Übertragung online anschauen, wo gucken live im Internet? VfL Bochum - Karlsruher SC streaming online umsonst schauen, gratis streaming des Spiels VfL Bochum - Karlsruher SC kostenlos sehen.