Ads 468x60px

Live Stream FC Schalke 04 - FC Bayern München 09.09.2016 Bundesliga

In der Veltins-Arena in Gelsenkirchen findet am Freitag den 09.09.2016 der 2.Spieltag der 1.Bundesliga statt. Um 20.30 trifft FC Schalke 04 auf FC Bayern München. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!

Klaus Fischer war schon vor dem Anpfiff enttäuscht. Die Stürmer-Legende des FC Schalke machte es sich daheim auf der Couch gemütlich, schaltete erwartungsfroh den Fernseher ein und stellte dann plötzlich verwundert fest: Der neue Trainer Markus Weinzierl (41) bringt Breel Embolo (19) gegen Eintracht Frankfurt ja gar nicht von Anfang an. Eine nur schwer zu verstehende Maßnahme für den 66-Jährigen. „Denn auf den Jungen hatte ich mich riesig gefreut“, sagt Fischer, „ich glaube, da haben wir eine echte Granate gekauft.“ Vize-Weltmeister Fischer – er wurde an jenem Samstag nicht nur einmal negativ überrascht von seinen Schalkern. 0:1 verloren sie bei den Hessen, blutleer und ideen los war der Auftritt der Königsblauen – dabei sollte nach dem Umbruch in der Sommerpause alles anders werden! „Jetzt kommt der FC Bayern, gegen den man wohl auch verlieren wird und damit gleich ganz unten in der Tabelle steht. Der Start könnte nicht schlimmer sein“, ahnt Fischer bereits Böses. Die Frankfurt-Pleite war ein mächtiger Dämpfer für Schalkes neuen Manager Christian Heidel (53) und Weinzierl. Aus Sicht von Fischer aber zur rechten Zeit: „Durch die Verpflichtung von Heidel und Weinzierl waren schon vor dem Saisonstart viele Schalke- Fans euphorisiert. Ich auch. Da kamen 100 000 Anhänger zur Sai son-Eröffnung und beklatschten die neuen Männer. Nach der Pleite in Frankfurt sehen Weinzierl und Heidel aber jetzt auch mal, wie Schalke auch sein kann und oft in der Vergangenheit war.“

Eine Wundertüte eben. Und vor allem hoch emotional. Nach der Start-Pleite herrscht schon wieder Untergangs-Stimmung, die auch bei Fischer mitschwingt. Besorgniserregend ist allerdings, und auch das weiß Fischer, dass Schalke unter Weinzierl behäbig spielt wie unter dem oft gescholtenen Vorgänger André Breitenreiter (42). Weinzierl sprach anschließend von einer „katastrophalen Anfangsphase“, seine Mannschaft habe „die ersten 20 Minuten völlig verschlafen“. Das erinnert schon wieder an die enttäuschende vergangene Saison. Wird es wieder nicht besser trotz der vielen Zugänge? Von denen stand in Frankfurt nur Innenverteidiger Naldo (33) von Beginn an auf dem Feld. Und der ließ sich in der ersten Viertelstunde viermal düpieren. So auch vor dem Frankfurter Tor durch Alex Meier (13.). Schlimmer noch: Frankfurts Trainer Niko Kovac (44) hatte vor dem Spiel auf die Probleme in der Schalker Innenverteidigung hingewiesen. Die sei „unbeweglich, wenn es in die Tiefe geht“. Die Eintracht kam in den ersten 25 Minuten zu vier hochkarätigen Chancen. Das neue Schalke funktioniert noch nicht. Der Umbruch war so groß wie bei keinem anderen Klub in der Bundesliga. Neuer Boss, neuer Trainer, sechs neue Spieler vor dem Saisonstart auf ganz wichtigen Positionen: Naldo für die Innenverteidigung, Baba (22) und Coke (29/Kreuz band-Verletzung) für die Außenverteidigung, Nabil Bentaleb (21) und Benjamin Stambouli (26) für das defensive Mittelfeld sowie Embolo für die Offensive. Der Rumpel-Start macht nervös. Heidel, der sich direkt nach der Pleite in Frankfurt wieder auf Spielersuche für die Offensive begab, sagt: „Es war klar, dass es einige Zeit dauern kann, bis alles greift.“

Auch er muss sich daran gewöhnen, dass auf Schalke nach jedem Rückschlag alles infrage gestellt wird, während er in Mainz unabhängig von den Ergebnissen das ganze Jahr Ruhe hatte. Die wünscht sich Kapitän Benedikt Höwedes (28) nun auch für Schalke. „Ich bin davon überzeugt, dass der Verein auf einem sehr guten Weg ist. Wichtig wird sein, dass wir uns auch von Rückschlägen nicht beirren lassen und einfach konzen triert weiterarbeiten. Und ich glaube, dass wir auch sportlich für Ruhe sorgen werden.“ Das ist auch das große Ziel von Christian Heidel. Er will dem Klub Konstanz einimpfen und die Gefühls-Achterbahn stoppen. „Schalke ist eine Hausnummer in Europa“, stellt Heidel klar. Darin wurde er bei den Verhandlungen mit den neuen Spielern bestätigt. Embolo zum Beispiel kam lieber zum Revier-Klub als zu Manchester United. Jetzt muss ihn Weinzierl auch loslassen. Idol Fischer setzt große Hoffnungen in den Trainer – auch wenn dieser ihn vor dem ersten Spiel mit der Aufstellung irritiert hat: „Ich glaube, dass Weinzierl der richtige Mann für Schalke ist und auf Dauer auch Erfolg haben wird. Seine ruhige, sachliche Art gefällt mir. Weinziel ist ein guter Typ. Er gibt sich nach außen hin recht kühl, versucht sich auf die Aufgabe zu konzentrieren. Das ist genau richtig. Auch nach der Pleite in Frankfurt analysierte er, ließ sich aber nicht in die Karten schauen. Das braucht Schalke.“


FC Schalke 04 - FC Bayern München Live Stream

Der FC Schalke empfängt die Mannschaft von Bayern München. Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Freitag, 09. September 2016, um 20:30 Uhr anpfeifen.

Wenn das Spiel zwischen FC Schalke 04 und FC Bayern München angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.

Alternativ findet ihr auch weitere Fussball Live Streams in sehr guter und flüssiger Qualität von Buchmachern. Man muss sich lediglich einen Account erstellen mit einer kleinen Einzahlung. Diese kann man sich aber problemlos wieder zurücküberweisen lassen, wenn man kein Interesse mehr an den Live Streams hat.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Schalke gegen Bayern, vergesst nicht um 20:30 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!