Ads 468x60px

Live Stream Mönchengladbach - FC Ingolstadt 24.09.2016 Bundesliga

Im Borussia-Park in Mönchengladbach findet am Samstag den 24.09.2016 der 5.Spieltag der 1.Bundesliga statt. Um 15.30 trifft Borussia Mönchengladbach und FC Ingolstadt. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!

Zwölf Monate sind vergangen. Vor einem Jahr, am 21. September 2015, übernahm der eigentlich für die U 23 eingeplante Andre Schubert anstelle des zurückgetretenen Lucien Favre das Mönchengladbacher Bundesligateam. Der neue Mann startete furios, führte den Tabellenletzten noch auf Platz vier; es gelang die erneute Qualifikation für die Champions League. Schubert steht für attraktiven Fußball mit offensiver Ausrichtung, er feilt an neuen Systemen und verordnete seinem Team zuletzt häufig eine Dreierabwehrkette. In welchem System auch immer – seine Jahresbilanz kann sich sehen lassen: In 44 Pflichtspielen erlebten die Borussen 24 Siege, sieben Unentschieden und 13 Niederlagen, in der Bundesliga summieren sich in 33 Partien bisher 19 Siege, fünf Unentschieden und neun Niederlagen. Der Spaßfaktor ist häufig deutlich höher als zu Favres Zeiten, dafür tritt das Team häufig nicht so kompakt auf. Eklatant ist zudem die Auswärtsschwäche, die Schubert seinem Team bisher nicht austreiben konnte: Im Kalenderjahr 2016 gab es in der Bundesliga nur einen einzigen Sieg in der Fremde, beim bedeutungslosen 2:0 in Darmstadt am 34. Spieltag. Insofern passt die lange Zeit mäßige Vorstellung zum Jubiläum in Leipzig zum aktuellen Eindruck: Zuhause ist die Borussia eine Macht, auswärts leicht zu erschrecken. Erst nach der Pause kam die Borussia etwas auf – und Fabian Johnson rettete mit seinem späten Treffer tatsächlich noch das Trainer-Jubiläum.

Diesmal missriet der Start gründlich, unter anderem, weil zwei sich nicht einig waren, die sich schon länger kennen. Andreas Christensen und Jannik Vestergaard bilden auch in der dänischen Nationalelf ein Defensiv-Tandem. Doch Seit genau einem Jahr ist ANDRE SCHUBERT Borussias Cheftrainer. Auswärts hat er selten Grund zur Freude. In Leipzig aber rettet sein Team spät einen Punkt. nun behinderten sie sich in den Anfangsminuten gegenseitig, und schon lag Gladbach hinten. Kurz darauf der nächste Rückschlag: Tobias Strobl musste angeschlagen vom Platz, Schubert brachte Nico Elvedi. Insgesamt blieb man vier Tage nach der Heim-Gala beim 4:1 gegen Bremen lange unter ihren Möglichkeiten, steckte aber nie auf und jubelte am Ende über den Auswärtspunkt. Große Erleichterung auch bei Sportdirektor Max Eberl, der am Spieltag 43 Jahre wurde und die am Ende turbulente Partie wie gewohnt von der Bank aus sah. Schubert also erlebte sein Jubiläum, eine andere runde Zahl dagegen lässt noch auf sich warten, Top-Scorer Raffael steht vor seinem 100. Pflichtspiel für die Borussia; die Reise nach Leipzig machte der Brasilianer jedoch wegen Adduktoren-Beschwerden gar nicht erst mit. Nicht ausgeschlossen, dass Raffael am Samstag gegen Ingolstadt wieder mitmischen kann. Ein Risiko aber werden die Verantwortlichen nicht eingehen: Am Mittwoch wartet in der Champions League das Treffen mit dem FC Barcelona.


Mönchengladbach - FC Ingolstadt Live Stream

Borussia M´gladbach empfängt die Mannschaft vom FC Ingolstadt. Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Samstag, 24.September 2016, um 15:30 Uhr anpfeifen.

Wenn das Spiel zwischen Mönchengladbach und FC Ingolstadt angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.

Alternativ findet ihr auch weitere Fussball Live Streams in sehr guter und flüssiger Qualität von Buchmachern. Man muss sich lediglich einen Account erstellen mit einer kleinen Einzahlung. Diese kann man sich aber problemlos wieder zurücküberweisen lassen, wenn man kein Interesse mehr an den Live Streams hat.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Mönchengladbach gegen FC Ingolstadt, vergesst nicht um 15:30 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!