Ads 468x60px

Live Stream TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg 17.09.2016 Bundesliga

In der Wirsol Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim findet am Samstag den 17.09.2016 der 3.Spieltag der Bundesliga statt. Um 15.30 trifft die TSG aus Hoffenheim auf den VfL Wolfsburg. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!

In der vergangenen Saison hatte der 2. Spieltag eine bittere Enttäuschung für die Hoffenheimer parat. Ein 1:2 gegen den FC Bayern, das die Kraichgauer in einen Sog des Misserfolgs und sogar fast in die 2. Liga stürzte. Diesmal kam die TSG zu einem 4:4 in Mainz, nach einem 1:4 und einer furiosen Aufholjagd, aus der die Mannschaft genau den entgegengesetzten Schub erwartet. „Auf die zweite Halbzeit können wir aufbauen“, weiß Mark Uth. „Wir haben gezeigt, dass wir immer an uns glauben. Auch nach einem 1:4. So müssen wir am Samstag gegen Wolfsburg von Anfang an spielen, diese Leistung müssen wir in die nächsten Spiele mitnehmen.“ Am besten mit dem Torjäger in der Startelf, der in Mainz „wegen muskulärer Probleme“ zu Beginn auf der Bank saß. Nach seiner Einwechslung erzielte der 25-Jährige zwei Treffer und trug viel zum späteren Remis bei. Eine enorme Treffsicherheit, zu der er unter Julian Nagelsmann gefunden hat.

In 15 Bundesligaeinsätzen unter dem jungen Trainer (29) traf der Stürmer zehnmal. „Ich würde gerne so weitermachen. Es läuft ganz gut, ich fühle mich gut, meine Position passt gut zu mir, ich kann meine Laufwege machen – es macht Spaß“, sagt Uth, dessen Name mit jedem Treffer automatisch mit der Nationalmannschaft in Verbindung gebracht wird. Auch Nagelsmann glaubt an eine Chance bei Jogi Löw. „Es ist schön, wenn der Trainer mir den Sprung zutraut. Ich werde alles tun, um mir diesen Traum eines Tages zu erfüllen.“ Im selben Atemzug verhält sich der Offensivmann, der Tempo und Zielstrebigkeit vor dem Tor zu seinen herausragenden Stärken zählt, betont defensiv: „Die Nationalelf als Ziel auszurufen ist etwas zu hoch gegriffen.“ Schließlich sei diese Mission „nicht so einfach. Spielertypen wie mich gibt es schon ein paar, zum Beispiel Müller, Götze, Reus und wie sie alle heißen“ … Deswegen gehe es für ihn vorrangig darum, „so viel Spielzeit wie möglich zu haben, der Mannschaft zu helfen und viele Punkte zu holen, um unsere Ziele zu erreichen“. Das erste ist ein Erfolg gegen Wolfsburg. „Wir sind eine gute Truppe. Und wenn wir im Kollektiv besser verteidigen, dann können wir jeden Gegner schlagen. Gegen den VfL wollen wir natürlich den ersten Saisonsieg holen. Dann können wir nach vorne schauen.“


TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg Live Stream

TSG Hoffenheim empfängt die Mannschaft vom VfL Wolfsburg. Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Samstag, 17.September 2016, um 15:30 Uhr anpfeifen.

Wenn das Spiel zwischen TSG Hoffenheim und VfL Wolfsburg angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.

Alternativ findet ihr auch weitere Fussball Live Streams in sehr guter und flüssiger Qualität von Buchmachern. Man muss sich lediglich einen Account erstellen mit einer kleinen Einzahlung. Diese kann man sich aber problemlos wieder zurücküberweisen lassen, wenn man kein Interesse mehr an den Live Streams hat.



Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel TSG Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg, vergesst nicht um 15:30 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!