Ads 468x60px

Live Stream Sporting Lissabon - Borussia Dortmund 18.10.2016 Champions League

Im José Alvalade in Lissabon findet am Dienstag den 18.10.2016 der 3.Spieltag der Champions League statt. Um 20.45 trifft Sporting Lissabon auf Borussia Dortmund. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!

Eine Geschwindigkeit von exakt 103 km/h wurde für den Schuss ermittelt, den Marcel Schmelzer nach gut einer Stunde abfeuerte. Zwischen ihm und Rune Jarstein lag eine Distanz von 25 Metern, Herthas vorzüglicher Keeper hielt den Ball, wie fast alle an diesem Abend. Wenig später war Schicht für Schmelzer, der zuvor mit dem wiederholten Griff an die Leiste schon angedeutet hatte, dass er sich nicht mehr im Vollbesitz seiner Kräfte befand. Dass seine kurz darauf vollzogene Auswechslung nicht grundlos vollzogen wurde, bestätigte sich am Samstagnachmittag, Punkt 16.09 Uhr, mit der aktuellen Diagnose: Faserriss im Adduktorenbereich, 14 Tage Pause. Dortmunds Kapitän wird mindestens die Spiele in Lissabon, Ingolstadt und gegen Union Berlin (Pokal) verpassen. Mit seinem Ausfall setzt sich eine rätselhafte Serie von Adduktorenverletzungen fort: In der noch jungen Saison haben sich zuvor schon Marc Bartra, Raphael Guerreiro, Gonzalo Castro (alle Faserriss) und Abwehrchef Sokratis (Zerrung) mit gleichen oder ähnlichen Blessuren im Adduktorenbereich abgemeldet.

Fünf Vorfälle nach bisher zehn Pflichtspielen. Dazu ein paar Einsätze in den jeweiligen Nationalmannschaften, von denen Sokratis und Guerreiro in der vergangenen Woche lädiert zurückkehrten. Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc kann sich auf die ungewöhnliche Häufung von Adduktorenverletzungen keinen Reim machen. „Dafür gibt es keine schlüssige Erklärung“, sagte er am Sonntag kurz vor dem Abflug nach Lissabon. Schon vor Schmelzers Ausfall war das Problem intern thematisiert worden, ohne ein einheitliches Muster für die Absagenflut zu erkennen. Mit dieser Ausnahme: „Es handelt sich in erster Linie um Spieler mit hoher Belastung.“ Gegen Hertha BSC hatte der personelle Notstand angesichts von zehn verletzten Profis dramatische Formen angenommen. Mit Sven Bender (Knochenmarködem) und Marco Reus (Schambeinentzündung) wird noch im Verlauf der Hinrunde gerechnet, mit Erik Durm (Knie-OP) offenbar nicht. „Er hat noch einen sehr langen Weg zu gehen“, verrät der Trainer. Neven Subotic (Aufbautraining nach Brust-OP) hingegen macht deutliche Fortschritte. Der Innenverteidiger hält aber an seinem Plan fest, Dortmund möglichst im Januar zu verlassen. Sein Wechsel zum FC Middlesbrough hatte sich im August aus gesundheitlichen Gründen nicht realisieren lassen


Sporting Lissabon - Borussia Dortmund Live Stream

Sporting Lissabon empfängt die Mannschaft vom BVB. Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Dienstag, 18.Oktober 2016, um 20:45 Uhr anpfeifen.

Wenn das Spiel zwischen Sporting Lissabon und Borussia Dortmund angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.

Alternativ findet ihr auch weitere Fussball Live Streams in sehr guter und flüssiger Qualität von Buchmachern. Man muss sich lediglich einen Account erstellen mit einer kleinen Einzahlung. Diese kann man sich aber problemlos wieder zurücküberweisen lassen, wenn man kein Interesse mehr an den Live Streams hat.


Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Sporting Lissabon gegen Borussia Dortmund, vergesst nicht um 20:45 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!