Ads 468x60px

Live Stream Tottenham Hotspur - Bayer Leverkusen 02.11.2016 Champions League

Im Wembley Stadion in London findet am Mittwoch den 02.11.2016 der 4.Spieltag der Champions League statt. Um 20.45 trifft Tottenham Hotspur auf Bayer Leverkusen. Sei Live dabei per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!

Die Ausgangslage vor dem Trip nach London ist für Bayer 04 mit drei Punkten aus drei Gruppenspielen relativ einfach. „Mit sechs Unentschieden wirst du nicht weiterkommen. Irgendwann musst du gewinnen", weiß Rudi Völler, der aber keinen Sieg auf Biegen und Brechen einfordert Einzig eine Niederlage darf sich Bayer 04 nicht erlauben, um sich reelle Chancen auf das Achtelfinale zu erhalten. „Wenn du in London verlierst, wird es schwierig. Mit einem Unentschieden ist aber immer noch alles möglich", so der Spondirektor. Vor dem Schlüsselspiel in Wembley stehen hinter der Aufstellung der Werkself einige dicke Fragezeichen. Roger Schmidt bangt um den Einsatz von gleich drei Defensivsäulen: Nachdem Jonathan Tah am Freilag im Training einen Schlag auf den Oberschenkel erlitten hatte, war der Innenverteidiger zwar mit nach Wolfsburg gereist, musste aber am Spieltag passen. Beim 2:1-Erfolg erwischte es dann Lars Bender. Der Sechser zog sich „eine Prellung mit Einblutung an der Ferse” zu, so Trainer Roger Schmidt, der nicht nur bei Bender auf den Faktor Zeit hofft: .Zum Glück ist das Spiel erst am Mittwoch.“

Da zudem auch das Comeback von Ahwehrchef Omer Toprak (muskuläre Probleme im Oberschenkel seit dem Hoffenheim Spiel) fraglich ist, muss Schmidt womöglich wie schon in Wolfsburg auf Tin Jedvaj und Aleksandar Dragovic in der Innenverteidigung setzen. Für Bender wäre als Sechser Julian Baumganlinger wohl die erste Alternative. Offensiv bieten sich dem Trainer hingegen wieder mehr Alternativen: Der in der Liga gesperrte Kevin Volland dürfte in die Startelf rücken, und Hakan Calhanoglu meldete sich nach Rückenproblemen zurück, trainierte am Samstag individuell und ist somit ein Kandidat für das Aufgebot. Zudem spielte sich in Wolfsburg U-19-Talent Kai Havertz erneut in den Vordergrund. Der 17-Jährige, der schon beim 1:2 in Bremen sowie der Pokal-Pleite in Lotte bei kritischem Spielstand eingewechselt wurde, überzeugte am Samstag als Offensivkraft auf der rechten Halbposition, leitete mit die Wende ein. Nicht ausgeschlossen, dass Schmidt dem Techniker eine Chance gibt und dann Antreiber Kevin Kampl auf dessen Idealposition in der Doppelsechs stellt.


Tottenham Hotspur - Bayer Leverkusen Live Stream

Tottenham Hotspur empfängt die Mannschaft von Bayer Leverkusen. Der Schiedsrichter wird das Spitzenspiel am Mittwoch, 02.November 2016, um 20:45 Uhr anpfeifen.

Wenn das Spiel zwischen Tottenham Hotspur und Bayer Leverkusen angestoßen wird, werden etliche Fussball-Fans leider nicht zuschauen können. Wer über einen schnellen Internet-Anschluss verfügt, kann sich einen Live-Stream suchen – und davon gibt es genügend. Sportsender bieten möglicherweiße zu diesem Event einen eigenen Livestream an, der legal ist und eine HD-Qualität aufweist.

Alternativ findet ihr auch weitere Fussball Live Streams in sehr guter und flüssiger Qualität von Buchmachern. Man muss sich lediglich einen Account erstellen mit einer kleinen Einzahlung. Diese kann man sich aber problemlos wieder zurücküberweisen lassen, wenn man kein Interesse mehr an den Live Streams hat.


Wir von Fußball Live Stream wünschen euch viel Spaß beim Spiel Tottenham gegen Leverkusen, vergesst nicht um 20:45 Uhr einzuschalten, sei es per TV, Livestream, Radio oder Liveticker!